Aschaffenburg

Dreister Betrug 28-Jähriger in Haft

In über 400 Kliniken eingenistet

Archivartikel

Erlenbach am Main.Ein 28-Jähriger ohne festen Wohnsitz soll sich bereits im April unter Vortäuschung falscher Tatsachen in einem Krankenhaus eingenistet haben. Während seines Aufenthalts soll er auch das Handy eines anderen Patienten entwendet haben. Offenbar kommt der Tatverdächtige für eine Vielzahl von gleichgelagerten Fällen im gesamten Bundesgebiet in Betracht.

In Erlenbach festgenommen

Am

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2420 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00