Aschaffenburg

Polizeieinsatz Rund um die Schleuse Kleinostheim

Frau mit Großaufgebotgesucht

Archivartikel

Kleinostheim.Zu einem größeren Sucheinsatz ist es am Sonntagnachmittag entlang des Mains im Bereich der Schleuse Kleinostheim gekommen. Ein Zeuge war gegen 13 Uhr auf eine Frau aufmerksam geworden, die möglicherweise in den Main gesprungen war.

Die Einsatzkräfte suchten mittels Polizeihubschrauber und Booten nach der Vermissten. Es waren auch Taucher rund um die Schleuse und die Rettungshundestaffel im Einsatz.

Gegen 15 Uhr wurde die offensichtlich psychisch belastete Vermisste schließlich im Bereich des Stockstädter Friedhofs körperlich unversehrt angetroffen und in Gewahrsam genommen werden. Sie war letztlich nicht in den Fluss gesprungen. Zur weiteren ärztlichen Versorgung befindet sie sich jetzt in einem Bezirkskrankenhaus.