Aschaffenburg

Ohne Maske in Bahnhof

Beleidigungen werden teuer

Archivartikel

Aschaffenburg.Ein aggressiver Mann musste am Sonntag in der Nähe des Aschaffenburger Hauptbahnhofs mit Handfesseln abgeführt werden. Der 32-jährige Deutsche hatte gegen 19.15 Uhr die Halle des Hauptbahnhofs betreten, ohne eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.

Eine Streife der Bundespolizei sprach ihn darauf an. Der völlig uneinsichtige Mann reagierte äußerst aggressiv und flüchtete vor den Beamten

...

Sie sehen 35% der insgesamt 1115 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00