Ahorn

Waldbegehung Gemeinderäte und Bürger Ahorns pflanzten Bäume / Neue Generation klimatoleranter Baumarten als Gegenmittel gegen die großen Probleme

„Wir gehen durch ein paar harte Jahre“

Archivartikel

Ahorn ist aktiv beim Klimaschutz. Bei der Waldbegehung durch Berolzheim und Schillingstadt nahmen Räte und Bürger den Spaten in die Hand, pflanzten Eichen, Buchen oder Douglasien.

Ahorn. Damit setzten sie im Rahmen der Aktion „1000 mal 1000 Bäume“ ein Zeichen für mehr Klimaschutz. Initiiert vom Gemeindetag Baden-Württemberg sollen in 1000 Städten und Gemeinden eben jene Anzahl Bäume

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4563 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00