Ahorn

Breitbanderschließung

Weiße Flecken werden beseitigt

Archivartikel

Ahorn.Die Beseitigung der sogenannten „weißen Flecken“ bei der Breitbanderschließung wird im Gemeindegebiet Ahorn rund 800 000 Euro kosten. „Bei uns handelt es sich in erster Linie um die Versorgung der Kläranlagen“, stellte Bürgermeister Elmar Haas in der Gemeinderatssitzung am Dienstag in der Eubigheimer Turnhalle fest.

Die Gesamtkosten werden zu 90 Prozent bezuschusst. Die restlichen zehn

...

Sie sehen 58% der insgesamt 680 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00