Ahorn

Am 17. November

Treibjagd ist revierübergreifend

Archivartikel

Ahorn.Eine revierübergreifende Treib- und Drückjagd findet am Samstag, 17. November, im Ahorn-Wald statt. Beteiligt sind neben den Jagdrevieren auf Gemarkung Buch, Eubigheim, Gerichtstetten, Brehmen, Gissigheim und Heckfeld auch die beiden staatlichen Reviere Heckfelder Ahorn und Buch.

Vorrangiges Ziel dieser gemeinschaftlichen Jagd ist es, den Schwarzwildbestand zu regulieren und dadurch

...

Sie sehen 59% der insgesamt 662 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00