Ahorn

Leserbrief Zu „Anwohner lehnen Autohof klar ab“ (FN 1. Juni)

Die Doppelmoral der Gesellschaft

Archivartikel

Die Aussagen der Anwohner, dass sie den Autohof bei Berolzheim ablehnen, zeigen eine Doppelmoral, die in unserer Gesellschaft weit verbreitet ist. Wer hier in dieser ländlichen Idylle, wie Sie schreiben, Tiere hält wie Hühner, Gänse und Schafe, bekommt Besuche von Ämtern und Behörden. Anlass sind Schreiben, unterzeichnet von „Die Nachbarschaft“, in denen Beschwerde geführt wird über krähende

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1830 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00