Ahorn

Das besondere Hobby des Achim Frodl Eubigheimer gestaltet kuriose Vogelhäuschen und bemalt sie anschließend mit den unterschiedlichesten Motiven

Dem Einfallsreichtum sind keine Grenzen gesetzt

Archivartikel

In der Sackgasse Nummer vier in Eubigheim ist ein stetes Kommen und Gehen. Doch keine Sorge – alles entspricht den geltenden Coronabestimmungen.

Eubigheim.Bei den umtriebigen Gesellen handelt es sich überwiegend um Spatzen und Meisen, die sich um ihren Futterplatz tummeln. Kein Wunder bei diesem außergewöhnlich originellen Vogelhäuschen, denn um an die begehrten Körner zu gelangen, müssen die gefiederten Tierchen durch das weit aufgesperrte Maul einer Katze fliegen.

Schöpfer dieses, mit einem Augenzwinkern zu betrachtendem, Vogelhäuschens

...

Sie sehen 7% der insgesamt 6371 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00