Adelsheim

Auf Gegenfahrbahn geraten

Zu tief ins Glas geschaut

Archivartikel

Adelsheim.Der 31-jährige Fahrer eines Pkw hat am Donnerstag gegen 22.30 Uhr zu tief ins Glas geschaut. Der Mann befuhr die Hergenstadter Straße in Adelsheim in Fahrtrichtung Hergenstadt. Kurz vor dem Ortsausgang geriet er mit seinem Auto auf die Gegenfahrspur. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, musste ein entgegenkommender 33-jähriger Touareg-Fahrer auf den Gehweg ausweichen. Er wendete kurz darauf, um

...

Sie sehen 47% der insgesamt 859 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00