Adelsheim

Café del Mundo Lockdown trifft das Duo hart / Ab Samstag kann man online in die neue CD hineinhören / Dreharbeiten im Schloss Adelsheim

„Winterhauch“ und warmes Kaminfeuer

Archivartikel

Eine neue CD braucht gute Werbung. Jan Pascal und Alexander Kilian nehmen das sehr ernst. Deshalb drehten sie in Adelsheim kleine „Erklär-Videos“ zur Musik für ihre Homepage.

Adelsheim.Die neue CD „Winterhauch“ von Café del Mundo ist schon eingespielt. Jetzt geht es darum, das Werk, das am 16. November erscheint, auch zu vermarkten. Die gestalterische Idee von Jan Pascal und Alexander Kilian, den Musikern hinter „Café del Mundo“, ist es, das Frostige des Titels mit der Wärme eines Kaminfeuers in Verbindung zu bringen.

Denn „Winterhauch“ ist der Name der Landschaft

...

Sie sehen 10% der insgesamt 3891 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00