Adelsheim

Rewe-Markt wieder geöffnet Leitung in die Hände von Jacqueline Keller gelegt / Großes Vertrauen in den Standort

Über eine Million Euro in den Umbau investiert

Adelsheim.Nach vierwöchigem Umbau eröffnete der Adelsheimer Rewe-Markt kürzlich unter der neuen Leitung von Jacqueline Keller in komplett neu gestalteten Verkaufsräumen. Keller führt bereits erfolgreich den Rewe-Markt in Hardheim, so dass die Verantwortung in jüngere, aber zugleich auch in erfahrene Hände gelegt wurde. Um Einkaufserlebnisse im Sinne der Kunden anbieten zu können, wurde über eine Million Euro investiert.

Rewe-Vertreter Bieger stellte den modernen, umgestalteten Supermarkt mit der 34 Meter langen Kühltheke, der großen Produktpalette mit hauseigenen Artikeln, dem Bio-Angebot oder der Salattheke vor und hob das große Vertrauen in den Standort und die Kunden hervor. Bürgermeisterstellvertreter Edgar Kraft überbrachte zur Wiedereröffnung die Glückwünsche von Bürgermeister Wolfram Bernhardt, dem Gemeinderat und der Bürger. Er freute sich, dass die vakante Zeit nach den vier Wochen endlich vorüber sei und dass der Rewe-Markt mit den verschiedenen bekannten und neuen Fachabteilungen das gewohnte Sortiment präsentiere. Mit der Wiedereröffnung werde nicht nur die Grundversorgung gesichert, sondern das Angebot deutlich aufgewertet und Adelsheim könne wieder die weit bekannte Einkaufsmeile in der Region vorweisen.