Adelsheim

SPD Bauland Jahreshauptversammlung mit Rückblick auf viele durchgeführte Veranstaltungen

Treue Mitglieder geehrt

Archivartikel

Osterburken.Zur Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins Bauland begrüßte Vorsitzender Michael Deuser unter den 20 Teilnehmern auch ein neues Mitglied aus Osterburken.

In seinem Rückblick auf das Jahr 2019 erinnerte er an eine aufschlussreiche Veranstaltung mit dem Referenten Dr. Klaus-Dieter Roos von der Wohnbaugenossenschaft Mosbach zum Thema „Bezahlbarer Wohnraum“.

Weiter erwähnte Deuser verschiedene Nominierungsversammlungen zur Kommunalwahl 2019. Der Landesvorsitzende der SPD Baden-Württemberg, Andreas Stoch, besuchte auf Initiative von Michael Deuser den neuen Zentralkindergarten der Stadt Ravenstein in Oberwittstadt und die Firma ERS im RIO. Weiter erwähnte er den Foodtruck in Merchingen, das gut besuchte Frühlingsfest der SPD Bauland in Hemsbach, mehrere mitgliederöffentliche Vorstandssitzungen und das schon traditionelle Ferienprogramm des SPD-Ortsvereins Bauland auf der alla-hopp!-Anlage in Merchingen.

Nach dem Kassenbericht von Kassierer Kay Nultsch folgten Ehrungen langjähriger Mitglieder. Besonders hervorgehoben wurden Walter Baumann und Klaus Vogel, die der SPD bereits seit 40 Jahren die Treue halten. Zahlreiche Mitglieder wurden für langjährige Treue geehrt.

Für zehn Jahre wurden Kim-Wiebke Karrer, Semih Kisüleymanoglu und Berthold Schmedding ausgezeichnet, für 20 Jahre Ina Herkel.

25 Jahre halten Hans-Peter Kolbenschlag und Roman Mayer der SPD die Treue, für 30 Jahre wurden Anneliese Bopp, Heiko Keller und Wolfgang Schneider ausgezeichnet. Für 35 Jahre wurden Gerhard Binder, Ute Gräf, Herbert Hodel, Walter Holzschuh, Albin Jelinek, Heide Lochmann und Gertrud Nultsch geehrt, für 40 Jahre Walter Baumann und Klaus Vogel.

Abschließend gab der Vorsitzende die schon feststehenden Termine für 2019 und 2020 bekannt und beendete die Sitzung.