Adelsheim

Seelsorgeeinheit Fronleichnam wird gefeiert

Prozession mal anders

Archivartikel

Adelsheim/Osterburken/Seckach.In diesem Jahr ist es nicht möglich, das Fest von Fronleichnam in der bekannten Weise zu feiern und durchzuführen, da es, aufgrund der aktuellen Situation, nach den Festgottesdiensten keine Fronleichnamsprozessionen geben wird.

Jedoch werden in den Pfarrgemeinden Schlierstadt und Seckach einzelne Stationen von den Mitgliedern der Gemeinteams gestaltet, welche die Besucher einladen

...

Sie sehen 52% der insgesamt 752 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00