Adelsheim / Osterburken / Seckach

Im Römermuseum in Osterburken Karl-Heinz Dörsam berichtete über die Partnerschaft mit dem Dorf Bukuumi in Uganda

Referent zeigte auf, wie dringend und notwendig die Hilfe ist

Archivartikel

Osterburken.Über eine schon mehr als 22 Jahre andauernde Partnerschaft zwischen dem Dorf Bukuumi in Uganda und Pfarreien in der heutigen Seelsorgeeinheit Adelsheim-Osterburken-Seckach berichtete der "Motor" dieses Projekts, Karl-Heinz Dörsam, im Marc-Aurel-Saal des Römermuseums in Osterburken. Eingeladen hatten die Seelsorgeeinheit und die Weltgruppe Adelsheim/Osterburken, die in ihrem Jubiläumsjahr das

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3732 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00