Adelsheim / Osterburken / Seckach

Sanierung der Unteren Austraße in Adelsheim Vollsperrung zwingt Bürger zu Umwegen / Ausweich-Parkplatz wird gut angenommen

Öfter mal zu Fuß zum Einkaufen

Archivartikel

Adelsheim.Lange und oft wurde sie gefordert, jetzt ist sie da: Die Sanierung der Unteren Austraße in Adelsheim. Und sie bringt eine Vollsperrung mit sich. Schon im Vorfeld hatte Bürgermeister Klaus Gramlich prophezeit, dass die Baumaßnahme alle Adelsheimer in ihrer Mobilität einschränken werde. Denn die Au-straße ist eine der wichtigsten Verkehrsadern in der Stadt - für Einheimische wie auch für den

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2425 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema