Adelsheim / Osterburken / Seckach

FN-Serie Heimat Ein Besuch bei der Traditionsbrauerei in Ballenberg / Sehenswertes Industriedenkmal und ein geschichtsträchtiges Gasthaus

Das "gute Spall" soll eine Zukunft haben

Archivartikel

Ballenberg."Überall das gute Spall!" - Der Werbeslogan, der wahrscheinlich aus den 60er Jahren stammt, klingt noch in den Ohren. Auch wenn er heute nicht mehr ganz zutrifft. Denn "Spall"-Biere gibt es fast nur noch dort, wo sie gebraut werden: In Ravenstein, und dort vor allem in Ballenberg. Ein Grund mehr, diesem Stück Heimat auf die Spur zu kommen. In der Brauereigaststätte "Ochsen", die werktags nur

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4689 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00