Adelsheim

Polizei warnt Angebliche Jugendamt-Mitarbeiter

Neue Masche ausprobiert

Archivartikel

Schlierstadt.Falsche Jugenamt-Mitarbeiter versetzten Bürger in Schlierstadt in Aufruhr. Bereits am 23. Januar waren ein Mann und eine Frau in der Rathausstraße unterwegs, umrundeten Häuser und klingelten an Türen. Auf Nachfrage eines öffnenden Anwohners gaben sich die beiden als Jugendamt-Mitarbeiter aus und verlangten Einlass.

Nachdem der Anwohner sie nicht ins Haus ließ, zogen die Unbekannten ab

...

Sie sehen 51% der insgesamt 767 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00