Adelsheim

In Sennfeld Ausströmendes Gas sorgt für Feuerwehreinsatz

Mehrere Gebäude evakuiert

Archivartikel

Sennfeld.Weil sich ein Überdruckventil an einem Propangastank nicht mehr schloss und dadurch Gas ausströmte, mussten am Donnerstagnachmittag in Sennfeld mehrere Wohnungen evakuiert werden. 30 bis 40 Personen wurden sicherheitshalber im Umkreis von 150 Metern aus den Gebäuden – darunter ein betreutes Kinderwohnheim – geholt. Nach Angaben von Daniel Balles, Adelsheimer Feuerwehr-Stadtkommandant, wurde

...

Sie sehen 58% der insgesamt 691 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00