Adelsheim

Ehemaliges Wachhaus dient bald dem Lektüretausch Lesestoff-Schrank wird in Adelsheim aufgestellt / Neue Dynamik in der Zusammenarbeit von Stadt und Anstalt

JVA-Lehrlinge gestalten „Bücherzelle“

Archivartikel

Alles begann mit einer Bücher-Tauschkiste, die Adelsheims Bücherei-Leiterin Petra Berger im Frühjahr vor das Rathaus stellte. Denn die Bücherei musste wegen der Pandemie geschlossen bleiben.

Adelsheim. Über die Tauschkiste vor dem Rathaus konnten sich Adelsheims Bücherfreunde trotzdem mit Lesestoff versorgen. Die Idee kam an, und als die Bücherei wieder öffnen durfte, schlugen einige

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4065 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00