Adelsheim

Seelsorgeeinheit

Feier der Erstkommunion

Archivartikel

Adelsheim/Osterburken/Seckach.Aus Sicherheitsgründen werden die Gottesdienste zur Feier der Erstkommunion in der Seelsorgeeinheit Adelsheim-Osterburken-Seckach anders ablaufen als bisher üblich.

Es können nur die auf den Listen der Kommunionkinder angemeldeten Gottesdienstbesucher und aktiv mitwirkende Personen am jeweiligen Festgottesdienst teilnehmen. Diese werden von den Gemeindeteams beim Eintritt in die Kirche gebeten, sich vorzustellen beziehungsweise sich auszuweisen.

Die Mitwirkung von Musikgruppen und Musikvereinen ist vermutlich nur in kleinerer Besetzung möglich, weil das Singen in den Gottesdiensten nur eingeschränkt erlaubt ist. Wegen der sich ständig ändernden Bedingungen in der Coronakrise, kann man sich dazu erst bei den Probeterminen genauer festlegen. An folgenden Terminen sind Proben vorgesehen:

Schlierstadt: 11. und 12. September, jeweils 10 Uhr in der Kirche.

Sennfeld: 11. und 12. September, jeweils 10 Uhr in der Kirche.

Adelsheim: 18. und 19. September, jeweils 15 Uhr in der Kirche.

Osterburken: 18. und 19. September, jeweils 15.30 Uhr in der Kirche.

Seckach: 25. September, 15 Uhr und 26. September, 10 Uhr in der Kirche.

Zimmern: 25. September, 15.30 Uhr und 26. September, 10 Uhr in der Kirche.