Adelsheim

Beim Mosbacher Kreuz

Falschfahrer unterwegs

Archivartikel

Mosbach.Einem Verkehrsteilnehmer kam laut Polizeibericht am Sonntag um 15.40 Uhr auf der B 27/B 292 im Stadtbereich auf Höhe eines Schnellrestaurants ein Falschfahrer entgegen.

Die jeweils zweispurigen Richtungsfahrbahnen sind in diesem Bereich durch bauliche Einrichtungen voneinander getrennt. Der Zeuge befand sich in stadteinwärtiger Fahrtrichtung im Bereich der Abbiegespur zum Restaurant, als ihm ein Kleinwagen auf der linken Fahrspur entgegenkam.

Bei dem Fahrzeug des Falschfahrers handelte es sich nach Mitteilung der Polizei um einen roten Citroën. Möglicherweise fiel dieser anderen Verkehrsteilnehmern bereits vorher auf.