Adelsheim

Jahrgang 1969 Klassentreffen in Adelsheim

Erinnerungen ausgetauscht

Archivartikel

Adelsheim.50 Jahre nach ihrer Einschulung trafen sich am Wochenende die Schulkameraden der damaligen Grund- und Hauptschule, heute Martin-von-Adelsheim-Schule, mit ihren Klassenlehrern Richard Remmler und Frau Schaller zum fröhlichen Wiedersehen in Adelsheim. Nahezu alle Schulkameraden konnten auch nach fünf Jahrzehnten ausfindig gemacht und kontaktiert werden. Eine stattliche Anzahl fand sich dann am Samstagnachmittag im Kulturzentrum ein, wo sie von Bürgermeister Wolfram Bernhardt begrüßt wurden. Anschließend gab es eine Schulführung in der Martin-von-Adelsheim-Schule durch Margit Huth. Hier wurden zahlreiche Erinnerungen ausgetauscht. Die Kaffeepause legte man bei der Firma Auto Biber ein, die allen aus ihren Jugendjahren noch bestens bekannt war, und der Abschluss fand im Gasthaus „Krone“ in Korb statt. Die Hauptorganisatoren Petra Berger, Sonja Pfeiffer und Birgit Glasl freuten sich, dass so viele Teilnehmer zum Klassentreffen gekommen sind. Die weiteste Anreise hatte eine Schulkameradin, die mit ihrer Familie aus Portugal angereist war. jüh