Adelsheim

Corona-Virus Die Justizvollzugsanstalt Adelsheim bereitet sich auf mögliche Infektionen vor / Noch laufen die Ausbildungsbetriebe und die Schule / Skypen statt Besuch bekommen

„Durchsuchen mit zwei Meter Abstand geht nicht“

Adelsheim.Etwa 360 junge Männer sitzen in der einzigen Jugendvollzugsanstalt Baden-Württembergs, der Justizvollzugsanstalt Adelsheim (JVA), aktuell ihre Strafe ab. Strenge Hygieneauflagen und Beschränkungen gelten seit längerem angesichts der Gefahr durch das Corona-Virus. Alle Führungen in der Anstalt wurden abgesagt.

Neu eintreffende Gefangene werden generell einer erweiterten

...

Sie sehen 6% der insgesamt 7371 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00