Adelsheim

In Adelsheim Neue Wohngebiete geplant / Klausursitzung

„Die Prioritäten für die nächsten fünf Jahre setzen“

Archivartikel

Adelsheim.In der Stadt werden neue Wohngebiete entstehen. Am Ortsausgang von Adelsheim in Richtung Hergenstadt sind für das geplante Areal „Steinäcker rechts“ inzwischen alle Flächen von der Stadt erworben worden. Das teilte Bürgermeister Wolfram Bernhardt im Rahmen der Gemeinderatssitzung am Montag mit. Noch in diesem Jahr soll der Aufstellungsbeschluss für den entsprechenden Bebauungsplan erfolgen.

Auch in Sennfeld sei ein neues Wohngebiet geplant, so Bernhardt. Da dort die Gespräche mit den Eigentümern noch laufen, wolle man dazu noch nichts Näheres bekanntgeben.

Weiter informierte Bernhardt, dass die diesjährige Waldbegehung vor der bereits geplanten Gemeinderatssitzung am 21. Oktober stattfinden wird. Die Begehung beginnt um 17 Uhr.

Weitere Gemeinderatssitzungen sind am 18. November und am 16. Dezember. Für den 2. Dezember ist eine zusätzliche Sitzung geplant, in der es um den Haushalt geht. Die für Ende November geplante Haushaltsklausursitzung entfällt.

In der Sitzung am 16. Dezember sollen die Ehrungen stattfinden, die bislang immer im Rahmen des Neujahrsempfangs erfolgten, so Bernhardt. Den Neujahrsempfang könne man dann anders gestalten – in Form eines Bürgerforums, bei dem Ideen für Zukunftsthemen eingebracht werden können. Diese Ideen sollen in eine zweitägige Klausursitzung der Gemeinderates einfließen, die Anfang des neuen Jahres stattfinden wird, so Bernhardt weiter.

Dabei soll besprochen werden, welche Aufgaben man in den nächsten fünf Jahren angehen wolle und wo man die Prioritäten setzen möchte. sab