Adelsheim

Jugendvollzugsanstalt Projekt „Fördernde Gruppenkultur“ soll Jugendliche motivieren / Müllsammelaktion gestartet / Bewusstsein schaffen

Die Bereitschaft zur Verhaltensänderung ist da

Archivartikel

Adelsheim.Das Pilotprojekt „Fördernde Gruppenkultur“ wird seit März 2015 in der Jugendvollzugsanstalt Adelsheim im Hafthaus E1 erlebt und gelebt. Die Leitung des Projekts obliegt dem Christlichen Jugenddorfwerk Deutschlands (CJD). Umfassende finanzielle Förderung erfolgt durch die Baden-Württemberg-Stiftung.

In diesem Rahmen wird versucht, die Jugendlichen unter anderem durch eine gemeinsame

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2630 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00