Adelsheim

Verhandlung am Amtsgericht Rinderhalter aus dem Bauland und seine Lebensgefährtin stehen unter Verdacht / Zeugenaussage eines Veterinärmediziners

„Dem Tier langes Leiden verursacht“

Archivartikel

Adelsheim.Nach Angaben des Richters Klaus Schrader hatte der Angeklagte schon öfter Ärger mit dem Veterinäramt, weil er seine Tiere nicht ordnungsgemäß versorgt habe. Er sei deshalb auch einschlägig vorbestraft.

Wie in der Verhandlung deutlich wurde, hatte der Angeklagte gehandelt, und die Verantwortung für die Tiere zunächst an einen Stiefsohn und später an seine Lebensgefährtin abgegeben. Wie

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4728 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema