Adelsheim

HDAO wächst Nächster Schritt zum Marktausbau in Asien ist getan

Aktivitäten in China verstärkt

Archivartikel

Adelsheim/Nanjing.Mit der offiziellen Eröffnung der neuen Repräsentanz im chinesischem Nanjing verstärkt das Adelsheimer Unternehmen HDAO seine Aktivitäten in China. HDAO trägt damit der guten Geschäftsentwicklung im gesamten asiatischen Raum Rechnung und eröffnet sich gleichzeitig weitere Wachstumschancen.

„Der Bedarf für Automatisierung in China ist ungebrochen hoch und wird durch die chinesische Regierung auch in den nächsten Jahren durch den strategischen Plan ’Made in China 2025’ überdurchschnittlich schnell wachsen“, erläutert Steffen Tomac, Leiter des Geschäftsbereiches Asien & Pazifik. „Durch die Eröffnung der Repräsentanz in Nanjing ist der erste Schritt zum weiteren Marktausbau in Asien getan. Wir können nun unsere Kunden bei Automatisierungsprojekten im asiatischen Raum besser unterstützen“. Die Firma HDAO mit ihrem Stammsitz in Adelsheim begleitet weltweit führende Maschinenbauunternehmen bei der Lösung von digitalen Herausforderungen mit vielfältigen Steuerungssystemen von der Konzeptentwicklung eines Automatisierungsprojektes bis zur Abnahme beim Endkunden. HDAO wurde im August 2018 gegründet und hat mittlerweile 40 Mitarbeiter.