AdUnit Billboard
Einkaufsmeilen

Sauberkeit auf Planken soll besser werden

Die Bauarbeiten auf den Planken kommen gut voran. Ab kommenden Montag sollen sie zu Gunsten des Weihnachtsgeschäfts bis einschließlich 7. Januar unterbrochen werden. Für nächstes Jahr hat die Stadt zusätzliche Mittel bereitgestellt, um den neuen Belag sauber zu halten.

Bild 1 von 15

Presserundgang auf den Planken mit Bürgermeister Lothar Quast und Baumanagerin Anja Ehrenpreis.

© Christoph Blüthner

Bild 2 von 15

Die Arbeiten sind laut Stadt bereits zu 85 Prozent abgeschlossen, man liege "voll im Zeitplan"

© Christoph Blüthner

Bild 3 von 15

Von 19. November bis 7. Januar gibt es eine Baupause.

© Christoph Blüthner
AdUnit Billboard_1
AdUnit Mobile_Pos2

Bild 4 von 15

Unter den Bäumen wurden auch wieder Rattenfallen aufgestellt.

© Christoph Blüthner

Bild 5 von 15

Die neuen Laternen

© Christoph Blüthner

Bild 6 von 15

Ein Fahrzeug der Stadreinigung säubert das Pflaster.

© Christoph Blüthner

Bild 7 von 15

Zwei bis drei Mal wöchentlich wird nass geputzt.

© Christoph Blüthner

Bild 8 von 15

Damit lassen sich aber nicht alle Schmutzrückstände entfernen.

© Christoph Blüthner

Bild 9 von 15

Besonders Kaugummi erweist sich als hartnäckig

© Christoph Blüthner

Bild 10 von 15

Die Baumumrandungen sollen als Sitzgelegenheiten dienen, werden aber vor allem zum Fahrräder-Abstellen genutzt.

© Christoph Blüthner
AdUnit Billboard_2
AdUnit Mobile_Pos3

Bild 11 von 15

Man sitzt auf den Eisenringen auch nicht allzu bequem.

© Christoph Blüthner

Bild 12 von 15

Deutlich bequemer sind die neuen Holzbänke.

© Christoph Blüthner

Bild 13 von 15

Praktisch auch die Mülleimer direkt daneben.

© Christoph Blüthner

Bild 14 von 15

16 neue Bäume wachsen bereits, ein weiterer soll folgen.

© Christoph Blüthner

Bild 15 von 15

Sogenannte Intarsien zeigen auf dem Pflaster an, in welchem Quadrat man sich befindet.

© Christoph Blüthner
AdUnit Billboard_3
AdUnit Mobile_Pos4
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1