Handball

Rhein-Neckar Löwen mit Heimsieg gegen die HSG Wetzlar

Die Rhein-Neckar Löwen sind vorerst wieder an die Tabellenspitze der Handball-Bundesliga zurückgekehrt. Auch dank der Treffsicherheit von Uwe Gensheimer setzten sich die Mannheimer am Donnerstagabend mit 37:24 gegen die HSG Wetzlar durch.

Von 
AS Sportfoto/ Binder

Bild 1 von 10

Die Rhein-Neckar Löwen sind vorerst wieder an die Tabellenspitze der Handball-Bundesliga zurückgekehrt. Auch dank der Treffsicherheit von Uwe Gensheimer setzten sich die Mannheimer am Donnerstagabend mit 37:24 gegen die HSG Wetzlar durch.

© AS Sportfoto/ Binder

Bild 2 von 10

Auch dank der Treffsicherheit von Uwe Gensheimer setzten sich die Mannheimer am Donnerstagabend mit 37:24 gegen die HSG Wetzlar durch.

© AS Sportfoto/ Binder

Bild 3 von 10

Der Nationalmannschafts-Kapitän war mit neun Toren erfolgreichster Werfer der Partie.

© AS Sportfoto/ Binder
AdUnit urban-gallery1

Bild 4 von 10

Stefan Cavor wird von Romain Lagarde gestoppt.

© AS Sportfoto/ Binder

Bild 5 von 10

Lenny Rubin will sich gegen Jesper Nielsen durchsetzen.

© AS Sportfoto/ Binder

Bild 6 von 10

Mait Partrail und Stefan Cavor in Aktion.

© AS Sportfoto/ Binder

Bild 7 von 10

Alexander Petersson freut sich über ein Tor.

© AS Sportfoto/ Binder

Bild 8 von 10

Trainer Martin Schwalb gestikuliert.

© AS Sportfoto/ Binder

Bild 9 von 10

Jerry Tollbring freut sich über einen Treffer.

© AS Sportfoto/ Binder

Bild 10 von 10

Löwen-Jubel nach dem Erfolg.

© AS Sportfoto/ Binder
AdUnit urban-gallery2