Stetten am kalten Markt

Polizisten und Soldaten proben den Kampf gegen Terroristen

Bei einer Übung haben Polizei und Soldaten den Kampf gegen den Terror in der Praxis geübt. Einsatzkräfte spielten am Samstag bei einer Großübung ein Szenario durch, bei dem ein Anschlag in der Konstanzer Fußgängerzone mit einer Autobombe, mehreren schwer bewaffneten Terroristen und Dutzenden Toten simuliert wurde.

Bild 1 von 12

Ein Notarzt (r) des ADAC Rettungshubschraubers EC-135 erklärt zwei Mitarbeitern der Bundeswehr den Innenraum des Hubschraubers. Beim Auftakt der baden-württembergischen Terrorismusabwehr-Übung (BWTEX) 2019 gibt es eine Leistungsschau aller bei der Übung vertretenen Organisationen.

© Tom Weller

Bild 2 von 12

Zwei Mitarbeiter der Deutschen Roten Kreuzes schauen sich den Innenraum des GTK Sanitäts-Boxers der Bundeswehr an.

© Tom Weller

Bild 3 von 12

Einsatzkräfte der Polizei in ballistischer Zusatzausstattung fahren während der baden-Württembergischen Terrorismusabwehr-Übung (BWTEX) 2019 auf dem Truppenübungsplatz Heuberg in einem SankKW Boxer.

© Sebastian Gollnow
AdUnit urban-gallery1

Bild 4 von 12

Kriminaltechniker üben während der baden-Württembergischen Terrorismusabwehr-Übung (BWTEX) 2019 auf dem Truppenübungsplatz Heuberg an einem Tatort.

© Sebastian Gollnow

Bild 5 von 12

Einsatzkräfte des SEK nehmen an der baden-Württembergischen Terrorismusabwehr-Übung (BWTEX) 2019 auf dem Truppenübungsplatz Heuberg teil.

© Sebastian Gollnow

Bild 6 von 12

Rettungswagen stehen während der baden-Württembergischen Terrorismusabwehr-Übung (BWTEX) 2019 auf dem Truppenübungsplatz Heuberg am Truppenübungsplatz.

© Sebastian Gollnow

Bild 7 von 12

Sanitäter üben während der baden-Württembergischen Terrorismusabwehr-Übung (BWTEX) 2019 auf dem Truppenübungsplatz Heuberg den Abtransport eines Verletzten.

© Sebastian Gollnow

Bild 8 von 12

Sanitäter üben während der baden-Württembergischen Terrorismusabwehr-Übung (BWTEX) 2019 auf dem Truppenübungsplatz Heuberg den Abtransport eines Verletzten mit einem Hubschrauber.

© Sebastian Gollnow

Bild 9 von 12

Soldaten stehen während der baden-Württembergischen Terrorismusabwehr-Übung (BWTEX) 2019 auf dem Truppenübungsplatz Heuberg nebeneinander.

© Sebastian Gollnow

Bild 10 von 12

Ein Polizist bedient während der baden-Württembergischen Terrorismusabwehr-Übung (BWTEX) 2019 auf dem Truppenübungsplatz Heuberg den Polizei-Sprengstoffroboter Teodor.

© Sebastian Gollnow
AdUnit urban-gallery2

Bild 11 von 12

Die beteiligten Organisationen zogen eine positive erste Bilanz. Man sei gut gerüstet, hieß es. Nun soll die Auswertung im Detail folgen.

© Sebastian Gollnow

Bild 12 von 12

Bereits am Freitag wurde das Szenario in einer Stabsrahmenübung hinter verschlossenen Türen durchgespielt. Am Samstag wurde in der Praxis und vor Publikum der Ernstfall geübt.

© Sebastian Gollnow