Handball

Löwen gewinnen gegen den Bergischen HC

Die Rhein-Neckar Löwen führen gegen den Bergischen HC erst deutlich, liegen dann zurück und gewinnen knapp mit 24:23

Von 
AS Sportfoto/ Binder

Bild 1 von 9

Elf Minuten vor dem Abpfiff führte der Bergische HC nach zwischenzeitlichem Fünf-Tore-Rückstand mit 20:19.

© AS Sportfoto/ Binder

Bild 2 von 9

Löwen-Trainer Martin Schwalb.

© AS Sportfoto/ Binder

Bild 3 von 9

Nach solch einem Drama hatte es zu Beginn der Begegnung überhaupt nicht ausgesehen.

© AS Sportfoto/ Binder
AdUnit urban-gallery1

Bild 4 von 9

Die Löwen legten vor, kamen in ihr gefürchtetes Tempospiel und dominierten deshalb zunächst.

© AS Sportfoto/ Binder

Bild 5 von 9

Nur zu Spielbeginn gelang es den Rhein-Neckar Löwen, Kreisläufer Jannik Kohlbacher entscheidend in Szene zu setzen.

© AS Sportfoto/ Binder

Bild 6 von 9

Impressionen vom Spiel der Rhein-Neckar Löwen gegen den Bergischen HC.

© AS Sportfoto/ Binder

Bild 7 von 9

Uwe Gensheimer.

© AS Sportfoto/ Binder

Bild 8 von 9

In den Schlussminuten hatten die Badener mit dem siebten Feldspieler angegriffen.

© AS Sportfoto/ Binder

Bild 9 von 9

Schmid besorgte zwei Minuten vor dem Ende das 24:23.

© AS Sportfoto/ Binder