AdUnit Billboard
Serie Nachhaltigkeit

Landwirtin rettet krummes Gemüse

Heike Fehmel aus Mutterstadt verarbeitet Gemüse, das der Handel verschmäht, zu leckeren Soßen, Chutneys, Marmeladen und Brotaufstrichen.

Bild 1 von 5

In ihrer Hofküche schneidet Heike Fehmel eine Aubergine klein.

© Simone Jakob

Bild 2 von 5

Die anderen, krumm gewachsenen Feldfrüchte werden ...

© Simone Jakob

Bild 3 von 5

... mit Knoblauch und Kräutern zu einem Ratatouille verarbeitet.

© Simone Jakob
AdUnit Billboard_1
AdUnit Mobile_Pos2

Bild 4 von 5

In Gläser abgefüllt ist das Ratatouille ungeöffnet zwei Jahre haltbar.

© Simone Jakob

Mehr zum Thema

Serie "Nachhaltigkeit" (mit Fotostrecke)

Die Gemüse-Retterin aus Mutterstadt

Landwirtin Heike Fehmel aus Mutterstadt verarbeitet Gemüse, das für den Lebensmitteleinzelhandel zu krumm, zu klein oder zu groß ist und deshalb aus dem Rahmen fällt.

Veröffentlicht
Von
Simone Jakob
Mehr erfahren

Bild 5 von 5

Heike Fehmels Lager ist gut gefüllt.

© Simone Jakob

Thema : Nachhaltigkeit in der Region

  • Serie (Teil 10) Fridays for Future: Grün und unversiegelt soll Mannheim sein

    Mannheim grüner zu machen, ist eine komplexe Aufgabenstellung. Das zeigt die letzte Folge unserer Serie. Ob es so rigoros geht, wie "Fridays for Future" fordern, erfahren Sie hier.

    Mehr erfahren
  • Serie „Fridays for Future“ „Das würde auch die Stadt hart treffen“

    In zehn Forderungen haben "Fridays for Future" ihre Zukunfts-Visionen einer klima- und sozialgerechten Stadt formuliert. Betroffene und Experten bewerten die Forderungen, diesmal geht es um den City Airport.

    Mehr erfahren
  • Serie „Fridays for Future“ Klimaneutrales Bauen ohne Mehrkosten

    In zehn Forderungen haben "Fridays for Future" ihre Zukunfts-Visionen einer klima- und sozialgerechten Stadt formuliert. Betroffene und Experten bewerten die Forderungen, diesmal geht es um klimaneutrales Bauen und Wohnen.

    Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1