AdUnit Billboard
603 Jahre Kärwe

Kärwe-Festumzug in Weikersheim

Bunte Kostüme und ausgelassenes Treiben - der Festumzug der Weikersheimer Kärwe zieht Menschen aus der ganzen Region an

Bild 1 von 8

Der Adel flaniert – und hat unhistorisch, aber farbenprächtig – ein Tänzchen im Freien für die Umzugsbesucher parat.

© Bernd Hellstern

Bild 2 von 8

Der Reiter aus dem Morgenland bringt Exotik ins Stadtbild.

© Bernd Hellstern

Bild 3 von 8

Kärwe und Schützenfest wurden vor Jahrhunderten zusammen gefeiert.

© Bernd Hellstern
AdUnit Billboard_1
AdUnit Mobile_Pos2

Bild 4 von 8

Im Bauernkrieg 1525 wurde das Kloster im Ortsteil Schäftersheim durch den Taubertäler Haufen weitestgehend zerstört.

© Bernd Hellstern

Bild 5 von 8

Als Frauen lange Röcke trugen – und Männer noch Strumpfhosen...

© Bernd Hellstern

Bild 6 von 8

Alte Zeiten, furchtbare Strafen: Gleich heißt es „Kopf ab“!

© Bernd Hellstern

Bild 7 von 8

Die Polit-Prominenz aus der Region lässt sich am Schloss vorbei kutschieren.

© Bernd Hellstern

Mehr zum Thema

Für jede Kärwe entsteht echte Volkskunst

Weikersheim: Alte Schützenscheiben-Tradition in neuen Händen

Heuer vier Wettbewerbe und vier bunte Siegertrophäen

Veröffentlicht
Von
Michael Weber-Schwarz
Mehr erfahren
Weikersheimer Kärwe

Bunter Zug durch die Stadt

Tausende Zuschauer

Veröffentlicht
Mehr erfahren
Tausende Zaungäste (plus Bildergalerie)

Weikersheim: Orts-Historie in prächtigen Bildern

Einer der Höhepunkte der 603. Weikersheimer Kärwe war zweifellos wieder der imposante und farbenprächtige Festumzug durch die Straßen der Stadt, der die Menschen aus der ganzen Region an die Tauber strömen ließ.

Veröffentlicht
Von
Bernd Hellstern
Mehr erfahren

Bild 8 von 8

Der Gemeinderat marschiert samt Verwaltungschef auf Bürger-Höhe zu Fuß.

© Bend Hellstern

Fotostrecken

Fotostrecke Herbstfest-Umzug Niederstetten

Farbenprächtiger Umzug mit bester Stimmung

Veröffentlicht
Bilder in Galerie
9
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1