Großer Andrang beim Requisitenverkauf des Nationaltheaters

Vor der Generalsanierung des Nationaltheaters muss Platz geschaffen werden. Aus diesem Grund fand am Samstag erneut ein Requisitenverkauf statt.

Bild 1 von 9

Mehr als 2000 Kostüme und Maskenartikel aus den letzten 40 Jahren konnten erworben werden.

© Michael Ruffler

Bild 2 von 9

Matthias Hannes hat einige Teile für sich gefundenn

© Michael Ruffler

Bild 3 von 9

Auch Wolfgang Bodraffke geht mit einem neuen Outfit nach Hause.

© Michael Ruffler
AdUnit urban-gallery1

Bild 4 von 9

Auch Stadträtin Dr. Angela Wendt (Güne) probierte ein Kostüm an.

© Michael Ruffler

Bild 5 von 9

Stadtrat Gerhard Fontagnier (Grüne) freute sich über dieses grüne Outfit,

© Michael Ruffler

Bild 6 von 9

Herbert Seja hat einen Mantel gefunden,...

© Michael Ruffler

Bild 7 von 9

....der wie die anderen Stücke handgemacht und bühnenerprobt ist.

© Michael Ruffler

Bild 8 von 9

Auch Manfred Scholz, der Leiter des Kostümwesens am Nationaltheater, war vor Ort.

© Michael Ruffler

Mehr zum Thema

Mannheim (mit Fotostrecke)

Schnäppchenjagd im Fundus des NTM

Mehrere Tausend Kostüme stehen wegen der Generalsanierung des Nationaltheater Mannheim zum Verkauf – die Käufer freut's, die Mitarbeitern schmerzt es.

Veröffentlicht
Von
Peter W. Ragge
Mehr erfahren

Bild 9 von 9

Bereist vor Weihnachten hatte das NTM einen Kostümverkauf veranstaltet.

© Michael Ruffler