AdUnit Billboard
Serie "Nachhaltigkeit"

Fotoprojekt "Nachhaltiges Mannheim"

Die Fotoreihe "Nachhaltiges Mannheim" von Initiator und Kreativdirektor Sebastian Scinardo Tabernacolo zeigt, wie stilvoll nachhaltige Produkte präsentiert werden können. Die Models hat Scinardo Tabernacolo auf der Straße gescoutet. (Fotos: Christina Aurora – deine Lieblingsfotografin; Haare und Make-up: Bianka Bartik-Kubitz)

Bild 1 von 9

Für dieses Foto gab es Lob von „InStyle“-Chefredakteurin Kerstin Weng: Model Maria Antonia vor dem Jungbusch-Kiosk. Das Bild gehört zur Fotoserie „Nachhaltiges Mannheim“.

© Christina Aurora/Sebastian Scinardo Tabernacolo

Bild 2 von 9

Tim und Maria Antonia vor dem Jungbusch-Kiosk mit Artikeln von Goldgarn, Glück – Andreas Zidek, Verlocke – Extensions und Teyeger. Und auch der Mannheim-Becher ist mit dabei.

© Christina Aurora

Bild 3 von 9

Maria Antonia und Tim zeigen Mode von soome und Umgekrempelt, Schmuck von Glück – Andreas Zidek und UMIWI, Brillen von Teyeger und Extensions von Verlocke, aufgenommen im Laden von Strümpfe – The Supper-Artclub.

© Christina Aurora
AdUnit Billboard_1
AdUnit Mobile_Pos2

Bild 4 von 9

So cool wird Müsli selten präsentiert: Sabrina und Toni zeigen Produkte von soome, Verlocke Extensions, Umgekrempelt, UMIWI und Kalaika in einer Ecke von Eddie’s – Verpackungsfrei.

© Christina Aurora

Bild 5 von 9

Sabrina und Toni zeigen Produkte von Goldgarn, Glück – Andreas Zidek, Teyeger, Umgekrempelt und Verlocke – Extensions. Aufgenommen wurde das Bild vor dem Kreativwirtschaftszentrum C-HUB am Verbindungskanal.

© Christina Aurora

Bild 6 von 9

Ein Stillleben aus Einrichtungsgegenständen von Maomi – Raum & Gestaltung.

© Christina Aurora

Bild 7 von 9

Model Sabrina in fairer Kleidung von soome und mit einer Kopfbedeckung von Hut Konrad, Extensions von Verlocke.

© Christina Aurora

Bild 8 von 9

Sabrina in Kleidung von soome, Visor von Hut Konrad, Schmuck von Glück – Andreas Zidek. Die Extensions sind von Verlocke. Das Eis gibt’s bei Veru – Eiskalt.

© Christina Aurora

Mehr zum Thema

Serie "Nachhaltigkeit" (mit Fotostrecke)

Klimaschutz, abgelichtet im Jungbusch

Die Fotoserie „Nachhaltiges Mannheim“, initiiert und umgesetzt von Sebastian Scinardo Tabernacolo und aufgenommen von Christina Aurora, zeigt, dass Nachhaltigkeit nicht bedeutet, auf Schönes verzichten zu müssen.

Veröffentlicht
Von
Katharina Koser
Mehr erfahren

Bild 9 von 9

Farbenfroh: Brillen von Teyeger in Kombination mit Einrichtungsartikeln von Maomi und Accessoires von Kalaika und Umgekrempelt.

© Christina Aurora

Thema : Nachhaltigkeit in der Region

  • Serie (Teil 10) Fridays for Future: Grün und unversiegelt soll Mannheim sein

    Mannheim grüner zu machen, ist eine komplexe Aufgabenstellung. Das zeigt die letzte Folge unserer Serie. Ob es so rigoros geht, wie "Fridays for Future" fordern, erfahren Sie hier.

    Mehr erfahren
  • Serie „Fridays for Future“ „Das würde auch die Stadt hart treffen“

    In zehn Forderungen haben "Fridays for Future" ihre Zukunfts-Visionen einer klima- und sozialgerechten Stadt formuliert. Betroffene und Experten bewerten die Forderungen, diesmal geht es um den City Airport.

    Mehr erfahren
  • Serie „Fridays for Future“ Klimaneutrales Bauen ohne Mehrkosten

    In zehn Forderungen haben "Fridays for Future" ihre Zukunfts-Visionen einer klima- und sozialgerechten Stadt formuliert. Betroffene und Experten bewerten die Forderungen, diesmal geht es um klimaneutrales Bauen und Wohnen.

    Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1