AdUnit Billboard
Kultur

Eindrücke vom Straßentheaterfestival in Ludwigshafen

Nach der Corona-Zwangspause wurde das 21. Internationale Straßentheaterfestival in Ludwigshafen förmlich herbeigesehnt. Zahlreiche Besucher wohnten den Aufführungen zwischen Slapstick und Akrobatik bei.

Bild 1 von 10

Die Großmütter Cie Zania zeigten in der Wettkampfarena auf dem Platz der Deutschen Einheit ...

© Christoph Bluethner

Bild 2 von 10

... bei ihrem Programm Jamais en Retraite vor der Rhein-Galerie Akrobatik und Klamauk.

© Christoph Bluethner

Bild 3 von 10

Der zweite von vier Standorten war der "Comedy Club" im Bürgerhof, ...

© Christoph Bluethner
AdUnit Billboard_1
AdUnit Mobile_Pos2

Bild 4 von 10

... wo unter anderem das Trio Cie Balancetoi aus Belgien ...

© Christoph Bluethner

Bild 5 von 10

... mit dem Programm Trois Têtes et un Chapeau für Furore sorgte.

© Christoph Bluethner

Bild 6 von 10

Bei Kindern besonders beliebt war die Nummer "Carwash" des niederländischen Duos Actic. Auf kleinen Autos ging es durch eine Miniatur-Waschanlage.

© Christoph Bluethner

Bild 7 von 10

Auf dem Europaplatz bot die Joshua Monten

Dance Company mit The Pursuit of Happiness modernen Tanz, ...

© Christoph Bluethner

Bild 8 von 10

... während es bei Gravity and other Myths mit A Simple Space auf dem Platz der Deutschen Einheit akrobatisch zuging.

© Christoph Bluethner

Bild 9 von 10

Eröffnet wurde das 21. Internationale Straßentheaterfestival bereits am Freitag.

© Christoph Bluethner

Mehr zum Thema

Kultur

Was beim Straßentheaterfestival in Ludwigshafen alles geboten wird

Drei Tage lang verwandelt sich die Ludwigshafener Innenstadt am Wochenende beim Straßentheaterfestival in eine große Bühne. Wo wird gespielt und wer tritt auf?

Veröffentlicht
Von
Her
Mehr erfahren
Kultur

Was beim Straßentheaterfestival in Ludwigshafen alles geboten wird

Drei Tage lang verwandelt sich die Ludwigshafener Innenstadt am Wochenende beim Straßentheaterfestival in eine große Bühne. Wo wird gespielt und wer tritt auf?

Veröffentlicht
Von
Her
Mehr erfahren
Festival

Ensemble Cie Dyptik eröffnet Straßentheaterfestival in Ludwigshafen

Vier Spielstätten, drei Tage volles Programm – Theaterkunst erobert beim 21. Internationalen Straßentheaterfestival unter dem Motto „Oasen des Glücks“ das Ludwigshafener Stadtzentrum.

Veröffentlicht
Von
Heike Rentsch
Mehr erfahren

Bild 10 von 10

Den Auftakt machte die Gruppe Cie Dyptik mit ihrer Nummer Mirage - A Day of Celebration.

© Christoph Bluethner
AdUnit Billboard_2
AdUnit Mobile_Pos3

Fotostrecken

Der Schlosshof erbebte Fanta 4 begeistern über 5000 Fans

Die Fantastischen Vier kamen sahen und siegten in Bad Mergentheim - und das nun schon zum zweiten Mal.

Veröffentlicht
Bilder in Galerie
14
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1