AdUnit Billboard
Närrische Grüße

Ahoi aus der Redaktion!

Wir wollen die Fasnacht nicht ausfallen lassen. Deshalb haben unsere Redakteure in ihren Erinnerungskisten gewühlt. Verkleidung gab es über die Jahre so Allerlei. Cowboy, Bär, Indianer, Polizistin – vielleicht erkennen Sie den einen oder anderen ja wieder.

Bild 1 von 13

Aufstellung zur Narrenparade in der schwäbischen Kleinstadt Mühlacker. Unser freier Mitarbeiter Volker Widdrat steht mit seiner Schwester Frauke bereit.

© Widdrat

Bild 2 von 13

Der kleine Ali (Redakteur Andreas Lin) als bewaffneter Indianer, ungefähr im Jahr 1968.

© Lin

Bild 3 von 13

Unsere freie Mitarbeiterin Caroline Scholl hat sich mit neun Jahren als Prinzessin verkleidet.

© Scholl
AdUnit Billboard_1
AdUnit Mobile_Pos2

Bild 4 von 13

Ein kleiner frecher Clown war unsere Grafikerin Ulrike Schilling mit vier Jahren. In der rechten Hand eine Rätsche, mit der sie ordentlich Krach machen konnte.

© Schilling

Bild 5 von 13

Unser Sekretär Jochen Kühnle 1970 als Sheriff in Saarbrücken.

© Scan

Bild 6 von 13

Ist das nicht ein schicker Schornsteinfeger? Mit so schön aufgemaltem Bart. Als unser Chefredakteur klein war, hat man noch klassische Kostüme angezogen bekommen. Koch, Indianer, Cowboy und eben Schornsteinfeger war er dann am „Schmutzige Dunnstig“, dem höchsten „Feiertag“ in seiner Heimatstadt Singen.

© Scan

Bild 7 von 13

Hände hoch! Redakteurin Saskia Grössl als Polizistin.

© Grössl

Bild 8 von 13

Kleine Superheldin: Redakteurin Vanessa Schwierz war an Fasnacht 1999 als „Sailor Moon“ verkleidet.

© Schwierz

Bild 9 von 13

Knuffig: Unsere Volontärin Catharina Zelt als Bärchen.

© Zelt

Bild 10 von 13

Unser Redakteur Andreas Lin als Indianer...

© Lin
AdUnit Billboard_2
AdUnit Mobile_Pos3

Bild 11 von 13

Kämpferischer Schmetterling: Redakteurin Janina Hardung im Karateanzug mit Flügeln.

© Hardung

Bild 12 von 13

Schon immer gern international unterwegs: Redakteurin Katja Bauroth (r.) als Ungarin, daneben ihre Freundin Susan als Holländerin. Das Foto stammt aus dem Jahr 1984...

© Bauroth

Bild 13 von 13

... und auch als Rotkäppchen hatte sie sich gern verkleidet. Das Kostüm hat die Mama selbst genäht, Teile stammen sogar noch aus deren Kindheit. Auch heute mag Katja noch Rotkäppchen - allerdings bevorzugt in flüssiger Form.

© Bauroth
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1