DEL Adler Mannheim gegen Schwenningen

Die Adler Mannheim haben am Freitag in der SAP Arena gegen die Schwenninger Wild Wings gespielt und die Partie mit 3:0 gewonnen.

Von 
AS Sportfoto/ Binder

Bild 1 von 14

Gute Laune bei den Adlern: Torhüter Johan Gustafsson holt sich die Glückwünsche der Kollegen für seinen Shut-out gegen Schwenningen ab.

© AS Sportfoto/ Binder

Bild 2 von 14

Was durchkommt, hält er.

© AS Sportfoto/ Binder

Bild 3 von 14

Cody Lampl gegen Colby Robak.

© AS Sportfoto/ Binder
AdUnit urban-gallery1

Bild 4 von 14

Schwenningens Andreas Thuresson muss verletzt vom Eis.

© AS Sportfoto/ Binder

Bild 5 von 14

Andrew Desjardins greift das Tor von Dustin Strahlmeier an.

© AS Sportfoto/ Binder

Bild 6 von 14

Nicolas Krämmer gegen Schwenningens Torwart Dustin Strahlmeier und Maximilian Hadraschek.

© AS Sportfoto/ Binder

Bild 7 von 14

David Wolf und Torschütze Andrew Desjardins jubeln nach dem 3:0.

© AS Sportfoto/ Binder

Bild 8 von 14

Adler-Jubel nach dem 2:0 durch Ben Smith (vorne rechts).

© AS Sportfoto/ Binder

Bild 9 von 14

Adler-Goalie Johan Gustafsson und Mark Katic gegen Alexander Weiß. Rechts im Bild Thomas Larkin.

© AS Sportfoto/ Binder

Bild 10 von 14

Weitere Impressionen vom Spiel.

© AS Sportfoto/ Binder
AdUnit urban-gallery2

Bild 11 von 14

Weitere Impressionen vom Spiel.

© AS Sportfoto/ Binder

Bild 12 von 14

Weitere Impressionen vom Spiel.

© AS Sportfoto/ Binder

Bild 13 von 14

Weitere Impressionen vom Spiel.

© AS Sportfoto/ Binder

Mehr zum Thema

DEL-Saison 2019/20 Liveblog: Adler machen durch Sieg gegen Schwenningen Platz zwei klar

Mit zwei späten Treffern haben die Adler Mannheim am Sonntagnachmittag gegen die Schwenningen Wild Wings sich den zweiten Platz in der Deutschen Eishockey Liga gesichert.

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Bild 14 von 14

Weitere Impressionen vom Spiel.

© AS Sportfoto/ Binder