Eishockey

2:1 in der Over-Time – die Adler besiegen Iserlohn

Ganze 2,3 Sekunden vor dem Ende der Verlängerung haben sich die Adler Mannheim am Montagabend in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) zwei Punkte gesichert.

Von 
AS Sportfoto/ Binder

Bild 1 von 8

Ganze 2,3 Sekunden vor dem Ende der Verlängerung haben sich

© AS Sportfoto/ Binder

Bild 2 von 8

... die Adler Mannheim am Montagabend in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) zwei Punkte gesichert.

© AS Sportfoto/ Binder

Bild 3 von 8

Im Heimspiel gegen die Iserlohn Roosters holte die Mannschaft von Cheftrainer Pavel Gross einen 1:1 (0:0/1:1/0:0/OT)-Sieg.

© AS Sportfoto/ Binder
AdUnit urban-gallery1

Bild 4 von 8

David Wolf und Joel Lowry geraten aneinander.

© AS Sportfoto/ Binder

Bild 5 von 8

Nach einem torlosen ersten Drittel machten die Adler zu Beginn des zweiten Abschnitts ordentlich Dampf.

© AS Sportfoto/ Binder

Bild 6 von 8

Joe Whitney, Casey Bailey von den Iserlohn Roosters in einer Szene mit Craig Schira und Taylor Leier .

© AS Sportfoto/ Binder

Bild 7 von 8

Matthias Plachta feiert das Tor zum 1:0.

© AS Sportfoto/ Binder

Bild 8 von 8

Jubel um Joonas Lehtivuori

© AS Sportfoto/ Binder