Gartenbesitzer im Winterdienst - Für effektives Schneeräumen sollte man gewappnet sein

Wirkungsvolle Ausrüstung nötig

Von 
Steven Michelbach
Lesedauer: 

Gartenbesitzer sollten für den kommenden Winter gut ausgerüstet sein. Neben Schneeschieber empfehlen sich Schneeschaufel, Schneewanne, Eisscharren für Eisregen und ein ordentlichgefüllter Eimer mit stumpfem Streumaterial, alles schneegeschützt deponiert. Der Streusalzeinsatz sollte nur nach Eisregen und dann angemessen erfolgen.

© Steven Michelbach

Alle Jahre wieder . . . Aber nein! Eigentlich kommt das noch zu früh! Aber doch! Alle Jahre wieder kommt die Zeit, in der Gartenbesitzer darüber nachdenken, ob nicht ein bisschen weniger Gartenfläche von Vorteile wäre. Denn das Glück eines großen Gartens hat in den meisten Fällen zur Folge, dass die angrenzende Strecke an Gehweg oder Straße beträchtlich lang werden kann. Besonderes Schicksal

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen