Obst-Anbaufläche nur ein kleiner Teil

Von 
Grafik: BLE
Lesedauer: 

In Deutschland werden auf 75 000 Hektar Obst angebaut – 0,5 Prozent der gesamten landwirtschaftlich genutzten Fläche. Etwa zwei Drittel der Obstanbaufläche werden für den Anbau von Äpfeln und Erdbeeren genutzt. Bei Äpfeln ist der ökologische Anbau besonders verbreitet. Beinahe ein Viertel der Anbaufläche wird ökologisch bewirtschaftet. Damit ist der Öko-Anteilhier fast zehnmal so hoch wie im Erdbeeranbau. Insgesamt werden rund 18 Prozent der Obstanbaufläche ökologisch bewirtschaftet. Grafik: BLE

Mehr zum Thema

Betäubungsmittel

Die Sache mit dem Bubatz: Cannabis-Freigabe auf wackeligen Füßen

Veröffentlicht
Von
Julia Emmrich
Mehr erfahren
Ökologische Kaninchenhaltung

Umstellungszeitraum das A und O

Veröffentlicht
Von
ble
Mehr erfahren
© Grafik: BLE