Alles zum Thema Windkraft in Odenwald-Tauber

Erneuerbare Energien sind in aller Munde. Auch in Odenwald-Tauber setzt man auf nachhaltige Technologien zur Energiegewinnung. Zwei Projekte von besonders großer Dimension spalten regelmäßig die Geister in der Region – der Windpark auf dem Kornberg und die neue Windkraftanlage in Höhenfeld. Hier bündeln wir sämtliche Berichte zu dem Thema.

Windpark Höhefeld

Erneuerbare Energie

Norweger kaufen Teile des Windparks in Höhefeld

Kurz vor den geplanten Info-Veranstaltungen wegen des Windparks bei Höhefeld stoppt die Stadt den Dialogprozess. Weil ein norwegisches Staatsunternehmen Anteile erworben hat, werden die Karten neu gemischt.

Veröffentlicht
Von 
Gerd Weimer
Mehr erfahren
„Rathaus vor Ort”

Neue Windanlagen bereiten Höhefeldern Sorgen

In der Reihe „Rathaus vor Ort“ besuchte Oberbürgermeister Markus Herrera Torrez am Donnerstag Höhefeld. Neben einem Rundgang durch das Dorf (siehe weiteren Bericht) zählte auch eine Bürgerversammlung und ein Statement des ...

Veröffentlicht
Von
Hans-Peter Wagner
Mehr erfahren
AdUnit Mobile_Pos2
Geplante Windräder bei Höhefeld

Windpark Höhefeld: Wertheimer Nabu uneins über Nutzen der Windkraft

Zwist beim Naturschutzbund was die Windkraft angeht: Bei der Diskussion um den Windpark in Höhefeld offenbaren sich unterschiedliche Ansichten zwischen Stadtrat Christian Ulzhöfer, der Nabu-Ortsgruppe und dem Landesverband.

Veröffentlicht
Von
Gerd Weimer
Mehr erfahren
AdUnit Native_1
Sondersitzung des Gemeinderats Wertheim

Windpark bei Höhefeld: „Belastungen für Anwohner so gering wie möglich halten“

Mehr als 50 interessierte Bürger kamen am Montag zur Gemeinderatssitzung in die Main-Tauber-Halle, wo es um die geplante Erneuerung des Windparks in Höhefeld ging.

Veröffentlicht
Von
Gerd Weimer
Mehr erfahren
Gemeinderat

Forum Energiedialog in Wertheim: Keine Zauberer, die den rechtlichen Rahmen ändern können

Mit großer Mehrheit stimmte der Gemeinderat am Montag einer Zusammenarbeit mit dem Forum Energiedialog im Zuge der geplanten Erneuerung des Windparks in Höhefeld zu. Einige Stadträte fehlten allerdings urlaubsbedingt. Es gab nur ...

Veröffentlicht
Von
wei
Mehr erfahren
AdUnit Mobile_Pos3

Schwerpunkt Bau-Boom in der Region

Alles zum Thema
AdUnit HalfpageAd

Meinung

Es gibt vielfältige Blickwinkel auf die spannenden, aktuellen Themen unserer Zeit - in der Region und weltweit. Lesen Sie hier ...

Kommentare aus unseren Redaktionen

Ihre Leserbriefe

 

250 Meter hohe Anlagen

Geplante Windräder bei Höhefeld: Riesige Dimension überrascht alle Beteiligten

Der geplante Bau von riesigen Windrädern bei Höhefeld erhitzt die Gemüter. Die Fränkischen Nachrichten haben bei den Ortsvorstehern der betroffenen Dörfer und den Fraktionen des Wertheimer Gemeinderats nachgefragt.

Veröffentlicht
Von
Heike Barowski
Mehr erfahren
AdUnit Mobile_Pos4
Erneuerbare Energien

In Wertheim sollen die höchsten Windräder Deutschlands gebaut werden

„Repowering“ heißt das neue Zauberwort. Für den Windpark in Höhefeld bedeutet dies: 14 alte Anlagen werden demontiert und sechs fast doppelt so große sollen auf dem Areal gebaut werden.

Veröffentlicht
Von
Heike Barowski
Mehr erfahren
AdUnit Native_2

Kommentare

Kommentar Groß, größer, am größten!

Sind nach nur 20 Jahren die Windräder schon so alt, dass sie weg müssen? Das war die erste Frage, die ich mir gestellt hatte, als ich vom Vorhaben des „Repowering“ im Windpark Höhefeld hörte. Die Anlagen haben damit eine kürzere ...

Veröffentlicht
Kommentar von
Heike Barowski
Mehr erfahren

Windkraft Kornberg Hardheim

Technischer Ausschuss tagte in Hardheim

Windpark Kornberg: Schallschutz und Schattenwurf thematisiert

In der Aula des Walter-Hohmann-Schulzentrums tagte am Montag der Technische Ausschuss. Herzstück der Tagesordnung war einmal mehr der geplante Windpark „Kornberg-Dreimärker“.

Veröffentlicht
Von
Adrian Brosch
Mehr erfahren
AdUnit Mobile_Pos5
Bürgerinitiative für Gesundheit und Naturschutz

Windpark Kornberg: „Gefälligkeitsgutachten wird nichts ändern“

Die „Bürgerinitiative für Gesundheit und Naturschutz“ Hardheim ist der Überzeugung, dass die Windkraftanlagen, die am „Kornberg“ entstehen sollen, nicht genehmigungsfähig sind und hat in einer Stellungnahme Gründe ...

Veröffentlicht
Mehr erfahren
AdUnit Native_3
Geplanter Windpark "Kornberg"

Windpark Kornberg: Negative Einflüsse auf die Flugsicherheit befürchtet

Die Zeag Energie AG hat den Bau von fünf Windräder im Bereich „Kornberg“ beantragt – trotz massiver Bedenken der Verantwortlichen des Flugplatzes Walldürn bezüglich der Flugsicherheit.

Veröffentlicht
Von
Ralf Scherer
Mehr erfahren
Windpark „Kornberg-Dreimärker“

Windpark Kornberg: Bau von fünf Windrädern beantragt

Auf den Gemarkungen von Bretzingen und Waldstetten soll der Windpark „Kornberg-Dreimärker“ mit fünf Anlagen entstehen. Dem Landratsamt des Neckar-Odenwald-Kreises liegen mehrere Anträge für deren Bau vor.

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Walldürn

Einstimmige Entscheidung gegen „Kornberg-Dreimärker”

Walldürner Gemeinderat stimmt gegen Windpark auf dem Kornberg

Der geplante Windpark „Kornberg-Dreimärker“ fand im Walldürner Gemeinderat keine Zustimmung. Einstimmig lehnte der Rat das Vorhaben ab und begründete sein Nein mit dem Bestand und der Sicherheit des Verkehrslandeplatzes.

Veröffentlicht
Von
Ralf Marker
Mehr erfahren
Gutachter Levedag sieht Flugbetrieb nicht gefährdet

Windpark Kornberg: „Normale atmosphärische Turbulenzen“

Der Bau von Windrädern im Bereich „Kornberg/Dreimärker“gefährdet den Flugbetrieb nicht: Zu diesem Ergebnis gelangt zumindest Professor Stefan Levedag in seinem Gutachten.

Veröffentlicht
Von
Ralf Scherer
Mehr erfahren
Studie benennt Risiken

Windpark auf dem Kornberg birgt „erhebliches Gefährdungspotenzial“

Eine Studie des Ingenieurbüros CFD Consultants kommt zu dem Ergebnis, dass Windräder auf dem Kornberg den Betrieb des Verkehrslandeplatzes in Walldürn beeinträchtigen würden.

Veröffentlicht
Von
Ralf Scherer
Mehr erfahren
Negative Auswirkungen auf Flugverkehr befürchtet

Windkraft auf dem Kornberg: Konfrontation vorerst abgewendet

Es rumort im Gemeindeverwaltungsverband: Walldürn will die Hardheimer und Höpfinger Windkraft-Pläne nicht mittragen, solange Beeinträchtigungen für den Flugplatz zu befürchten sind.

Veröffentlicht
Von
Ralf Scherer
Mehr erfahren
Bauleitplanung

Grünes Licht für Planänderungen zum Windpark auf dem Kornberg

Grünes Licht gab die Verbandsversammlung bei ihrer Sitzung in Walldürn am Dienstag für zwei Entscheidungen in Sachen Windkraft im Bereich "Kornberg". Bei den Abstimmungen enthielten sich die Vertreter der Stadt Walldürn, die ...

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Höpfingen

Kandidatenvorstellung

In Höpfingen: Geplanter Windpark war ebenso Thema wie das Familienbad

Auf die Vorstellungsreden der vier Bürgermeisterkandidaten (siehe weiteren Bericht) folgte die Fragerunde, bei der sich sowohl das Publikum in der Höpfinger Sporthalle als auch die Teilnehmer des Live-Chats einbringen konnten. ...

Veröffentlicht
Von
Adrian Brosch
Mehr erfahren
Höpfinger Gemeinderat tagte

Höpfingen: Bau der Windkraftanlagen auf dem Kornberg befürwortet

Auch wenn der Höpfinger Gemeinderat der Errichtung von fünf Windkraftanlagen zustimmte, demonstrierten das wechselhafte Stimmungsbild und ein längerer Meinungsaustausch einmal mehr die Tragweite des Themas.

Veröffentlicht
Von
Adrian Brosch
Mehr erfahren
Windkraft

Windräder auf dem Kornberg mindern Immobilienpreise

Windkraftanlagen können in ihrer unmittelbaren Umgebung zu sinkenden Immobilienpreisen führen. Das hat das RWI Leibnitz-Institut für Wirtschaftsforschung in einer Studie herausgefunden.

Veröffentlicht
Von
Ralf Scherer
Mehr erfahren
Negative Auswirkungen auf Flugverkehr befürchtet

Windkraft auf dem Kornberg: Konfrontation vorerst abgewendet

Es rumort im Gemeindeverwaltungsverband: Walldürn will die Hardheimer und Höpfinger Windkraft-Pläne nicht mittragen, solange Beeinträchtigungen für den Flugplatz zu befürchten sind.

Veröffentlicht
Von
Ralf Scherer
Mehr erfahren
Änderung des Flächennutzungsplanes

Dauerthema Windkraft beschäftigte wieder einmal den Gemeinderat

Mit dem Dauerthema „Windkraft“ befasste sich der Höpfinger Gemeinderat einmal mehr. Erneut erforderlich war ein Beschluss über den Entwurf zur Änderung des Flächennutzungsplans zum geplanten Windpark „Kornberg“. Bürgermeister ...

Veröffentlicht
Von
ad
Mehr erfahren

Kommentar Schlingerkurs beenden

Ralf Scherer zur Debatte über die „isolierte Positivplanung“

Veröffentlicht
Kommentar von
Ralf Scherer
Mehr erfahren
Hardheim

Großes Verwirrspiel

Ingrid Eirich-Schaab zum Verfahrensverlauf Windpark „Kornberg“

Veröffentlicht
Von
Ingrid Eirich-Schaab
Mehr erfahren

Kommentar Verfahrene Situation

Ralf Scherer zum Informationsabend in der Erftalhalle

Veröffentlicht
Kommentar von
Ralf Scherer
Mehr erfahren
Weitere Kommentare
Mehr Leserstimmen

Weitere Berichte

Negative Auswirkungen auf Flugverkehr befürchtet

Windkraft auf dem Kornberg: Konfrontation vorerst abgewendet

Es rumort im Gemeindeverwaltungsverband: Walldürn will die Hardheimer und Höpfinger Windkraft-Pläne nicht mittragen, solange Beeinträchtigungen für den Flugplatz zu befürchten sind.

Veröffentlicht
Von
Ralf Scherer
Mehr erfahren
Dauerthema „Windpark Kornberg“

„Isolierte Positivplanung“ sorgte für Stirnrunzeln im Gemeinderat

Mit dem Dauerthema „Windkraft“ musste sich der Hardheimer Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung erneut befassen.

Veröffentlicht
Von
Ingrid Eirich-Schaab
Mehr erfahren
Gemeinderat Hardheim (2)

Windkraftanlagen wieder einmal Thema

Zahlreiche Bürger hatten sich am Montag zur Sitzung des Hardheimer Gemeinderates im Rathaus eingefunden. Und sie nutzten reichlich die Gelegenheit für Fragen. An erster Stelle ging es dabei wieder um die Windkraftstandorte auf ...

Veröffentlicht
Von
i.E.
Mehr erfahren
Windpark „Kornberg/Dreimärker“

Umweltverbände mahnen Sorgfalt an

Im Genehmigungsverfahren für den Windpark „Kornberg/Dreimärker“ haben die beteiligten Fachbehörden den Umfang der Umweltverträglichkeitsprüfung festgelegt.

Veröffentlicht
Von
Ralf Scherer
Mehr erfahren
Ortschaftsrat Bretzingen tagte

„Verfahren nun noch undurchsichtiger“

So kurz die Tagesordnung war, so intensiv wurde bei der Sitzung des Bretzinger Ortschaftsrats am Donnerstagabend debattiert: Zentrales Thema war die Umweltverträglichkeitsprüfung für den geplanten Windpark „Kornberg“. In einem ...

Veröffentlicht
Von
ad
Mehr erfahren
Windenergie auf dem Kornberg

Eisiger Wind wehte durch die Erftalhalle

Von den Organisatoren war der Informationsabend zum Windpark „Kornberg“ als Akt der Transparenz gedacht. Viele Besucher empfanden die Veranstaltung jedoch als Affront.

Veröffentlicht
Von
Ralf Scherer
Mehr erfahren
Frühe Öffentlichkeitsbeteiligung

Transparenz versprochen, Fragen abgewürgt

Rund 100 interessierte Bürger, überwiegend aus Hardheim und Höpfingen, waren am Mittwoch in die Erftalhalle gekommen, um sich über den geplanten Bau von bis zu sechs Windkraftanlagen im Bereich des Kornbergs auf den Gemarkungen ...

Veröffentlicht
Von
Ralf Scherer
Mehr erfahren
Windkraft

Gemeinderat lehnt Antrag ab

Im nichtöffentlichen Teil einer Gemeinderatssitzung hat sich vor kurzem das Hardheimer Gremium erneut mit der Höhe der auf Bretzinger Gemarkung geplanten Windkraftanlagen befasst. Dies wurde am Mittwoch am Rande der ...

Veröffentlicht
Von
rs
Mehr erfahren
Windkraft auf dem Kornberg

Projektgegner drohen mit Klage

Falls die Behörden den Bau von Windkraftanlagen auf dem Kornberg genehmigen, wollen die Gegner des Projekts vor Gericht ziehen.

Veröffentlicht
Von
Ralf Scherer
Mehr erfahren
„Kornberg/Dreimärker“

Frühe Beteiligung der Öffentlichkeit

Die EE Bürgerenergie Hardheim GmbH & Co. KG und die EE Bürgerenergie Höpfingen GmbH & Co. KG planen die Errichtung des Windparks „Kornberg-Dreimärker“. Auf den Gemarkungen Bretzingen, Höpfingen und Waldstetten sind die ...

Veröffentlicht
Mehr erfahren
Windenergie

Verwaltungsrichter stoppen Windrad

Weil der Artenschutz nicht ausreichend berücksichtigt wurde, darf die Zeag AG ein Windrad bei Braunsbach nicht in Betrieb nehmen. Parallelen zum Windpark „Kornberg“ sind unübersehbar.

Veröffentlicht
Von
Ralf Scherer
Mehr erfahren
Geplanter Windpark "Kornberg"

"Dem Treiben ein Ende bereiten"

In der Sitzung des Hardheimer Gemeinderates ging es in einer Anfrage um den geplanten Windkraftstandort "Kornberg". Gegenüber den Fränkischen Nachrichten bezog auch die "Bürgerinitiative für Gesundheit und Naturschutz" (BGN) dazu ...

Veröffentlicht
Mehr erfahren
Standort "Kornberg/Dreimärker" in Bretzingen

Thema "Windkraft" beschäftigt Gemeinderat weiterhin

Der geplante Windpark "Kornberg/Dreimärker" wird den Hardheimer Gemeinderat auf jeden Fall nochmals beschäftigen. Denn ein neuer Beschluss werde notwendig, nachdem "Formfehler" im Gutachten des Büros Beck durch die Stellungnahme ...

Veröffentlicht
Mehr erfahren
Windkraft auf dem Kornberg I

"Verfahren ist nicht entscheidungsreif"

Im Streit um den Bau von Windrädern auf dem Kornberg bleiben die Fronten verhärtet - trotz oder gerade wegen der Kritik der Fachbehörden an den Umwelt- und Naturschutzgutachten.

Veröffentlicht
Von
Ralf Scherer
Mehr erfahren
Windkraft auf dem Kornberg II

"Bauabsicht liegt im Risiko des Investors"

Erste Stimmen zur Kritik der Fachbehörden an den Umwelt- und Naturschutzgutachten gibt es auch aus den Reihen der kommunalen Gremien in Hardheim und Höpfingen. Für die Fraktion der Freien Wähler Union im Hardheimer Gemeinderat ...

Veröffentlicht
Von
Ralf Scherer
Mehr erfahren
Zeag Energie AG

"Wir halten an der Planung fest"

"Sehr überrascht" vom Inhalt der Stellungnahmen der Unteren Naturschutzbehörde des Landratsamts und des Regierungspräsidiums Karlsruhe zu den Umwelt- und Naturschutzgutachten für den Windpark "Kornberg/Dreimärker" zeigten sich ...

Veröffentlicht
Von
Ralf Scherer
Mehr erfahren
Windkraft auf dem Kornberg I

Dem Windpark droht die endgültige Flaute

Unzureichend, unvollständig, methodisch falsch, fachlich nicht korrekt: Die Fachbehörden üben harsche Kritik an den Natur- und Umweltschutzgutachten für den Windpark "Kornberg".

Veröffentlicht
Von
Ralf Scherer
Mehr erfahren
Windkraft auf dem Kornberg II

Abgestimmten Weg verlassen

Die von der Unteren Naturschutzbehörde (UNB) des Landratsamts und vom Regierungspräsidium (RP) Karlsruhe skizzierten fachlichen Mängel an den Umwelt- und Naturschutzgutachten bezeichnet Peter Beck vom gleichnamigen Büro für ...

Veröffentlicht
Von
Ralf Scherer
Mehr erfahren
Windkraft auf dem Kornberg

Erforschung über Standards hinaus

Unzureichend und unvollständig? Oder akribisch über die geforderten Standards hinaus? Am Fledermaus-Gutachten für den Bereich "Kornberg" scheiden sich die Geister.

Veröffentlicht
Von
Ralf Scherer
Mehr erfahren
Windkraft

Quartiere der Mopsfledermaus bedroht?

Durch den geplanten Bau von vier Windkraftanlagen im Bereich Kornberg/Dreimärker sehen Naturschutzverbände den Lebensraum der streng geschützten Mopsfledermaus bedroht. Hardheim/Höpfingen. Die Mopsfledermaus ist selten geworden ...

Veröffentlicht
Von
Ralf Scherer
Mehr erfahren
Weitere Berichte zur Windkraft auf dem Kornberg
AdUnit Rectangle_2
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1