Alles zum Thema Mobilität in der Region

Mit dem Auto, Rad oder ÖPNV - Es gibt viele Wege unterwegs zu sein. Hier finden Sie die neusten Texte rund um die Mobilität in der Region.

Radwege

Infrastruktur Bessere Radwege für Urlauber

Radfahren im Urlaub boomt: Das Reisen auf dem Zweirad ist naturnah, umweltverträglich, gesund und ermöglicht dank E-Bikes auch ganz neue Streckenmöglichkeiten und Rundtouren. Auch Baden-Württemberg hat den Radtourismus als ...

Veröffentlicht
Von 
Ulrike Bäuerlein
Mehr erfahren
AdUnit urban-mobile1

Bürgerbarometer (mit Video) Mannheimer wollen mehr Radwege

58 Prozent der Mannheimer sind der Ansicht, es gebe nicht genügend Radwege in der Stadt. Das ist eines der Ergebnisse des Bürgerbarometers. Vor zwei Jahren waren nur 46 Prozent dieser Ansicht.

Veröffentlicht
Von
Thorsten Langscheid
Mehr erfahren

Bürgerbarometer (mit Video) „Das Auto ist immer noch die heilige Kuh!“

Der BUND-Kreisvorsitzender Wolfgang Schuy fordert im Interview vor allem im bestehenden Wegenetz schnelle und deutliche Verbesserungen für Radfahrer.

Veröffentlicht
Von
Thorsten Langscheid
Mehr erfahren
AdUnit urban-mobile2

Ladenburg Baldiger Baubeginn erwünscht

Die Meinungen über den für 2022 geplanten Radschnellweg zwischen Heidelberg und Mannheim, der auch durch Ladenburg führen könnte, gehen auseinander: Bürgermeister Stefan Schmutz setzt sich laut Pressemitteilung der ...

Veröffentlicht
Von
Peter Jaschke
Mehr erfahren

Unfallstatistik Mehr Verkehrsunfälle in Mannheim

Die Zahl der Verkehrsunfälle ist in Mannheim im vergangenen Jahr um 3,5 Prozent gegenüber 2017 gestiegen. Deutlich ist der Anstieg bei den Unfällen mit Radfahrern - sie nahmen um fast 20 Prozent zu.

Veröffentlicht
Von
Christian Schall
Mehr erfahren
AdUnit urban-native1

Nahverkehrsbetrieb Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv)

Alles zum Thema
AdUnit urban-sidebar1

E-Mobilität

Mobilität Viel Geld für Batterien

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier hofft auf eine Renaissance der Batterieproduktion in Deutschland. „Es besteht die Perspektive, dass in wenigen Jahren die Produktion von Batteriezellen an diesen Standort zurückkehrt“, ...

Veröffentlicht
Von
dpa
Mehr erfahren

Mobilität E-Bus-Linie eingestellt

Deutschlands einzige Elektro-Fernbus-Strecke zwischen Frankfurt und Mannheim wird eingestellt. Das teilte Fabian Stenger, Geschäftsführer der Flixbus Dach GmbH, am Dienstag dieser Zeitung mit. Als Grund nannte Stenger technische ...

Veröffentlicht
Von
tbö
Mehr erfahren

Elektro-Fernbus-Strecke eingestellt „Leider gab es technische Probleme“

Die deutschlandweit einzige Elektro-Fernbus-Strecke zwischen Mannheim und Frankfurt wird eingestellt - das Vorhaben E-Mobilität bei Flixbus ist zumindest vorerst gescheitert. Grund sind laut Unternehmen unzuverlässige Batterien.

Veröffentlicht
Von
Till Börner
Mehr erfahren

Mobilität Bund fördert Kauf von 30 E-Bussen

Die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (RNV) bekommt nach eigenen Angaben finanzielle Unterstützung von der Bundesregierung für die Anschaffung von 30 Elektrobussen.

Veröffentlicht
Von
sal
Mehr erfahren

Elektro-Fahrzeuge So tanken E-Autofahrer am besten

Lange Ladezeiten, hohe Preise und mangelnde Reichweite gelten als die wichtigsten Verkaufshemmnisse bei Elektroautos. Auch das Wirrwarr beim elektrischen Tanken ist ein Hemmschuh. Denn das Aufladen dauert im Vergleich zum ...

Veröffentlicht
Von
tmn
Mehr erfahren
AdUnit urban-mobile3
AdUnit urban-native2

Dossier Konversion in Mannheim

Alles zum Thema

Dossier Hochstraßen in Ludwigshafen

Alles zum Thema

ÖPNV in der Region

Batterieleistung RNV zieht E-Busse wegen Minusgrade aus dem Verkehr

Da Elektro-Busse – wie auch Verbrenner – an kalten Tagen mehr Energie brauchen, kann es passieren, dass die Batterieleistung für die jeweilige Strecke nicht mehr ausreicht.

Veröffentlicht
Von
Sophia Gehr
Mehr erfahren

Nahverkehr Mannheim will Bus und Bahn trotz Pandemie ausbauen

Nur noch halb so viele Fahrgäste wie vor der Krise, massive Verluste bei den Fahrgeld-Einnahmen: Im öffentlichen Nahverkehr ist die Lage derzeit alles andere als rosig. Trotzdem will Mannheim sein Angebot weiter ausbauen.

Veröffentlicht
Von
Thorsten Langscheid
Mehr erfahren

Bahn Neckar-Bergstraße: 90 Meter Gleise in einer Nacht

Die Männer vom Gleisbau haben einen Knochenjob. Was vorübergehend nachts für Lärm entlang der Gleise sorgt, soll die Anwohner auf lange Sicht ruhiger schlafen lassen. Rund um Edingen wird derzeit gearbeitet.

Veröffentlicht
Von
Hans-Jürgen Emmerich
Mehr erfahren

RNV Beschäftigte erhalten mehr Geld

Die rund 2200 Beschäftigten der RNV in Mannheim, Heidelberg und Ludwigshafen erhalten ab April 2021 mehr Geld. In der fünften Verhandlungsrunde zwischen der Gewerkschaft Verdi und den Arbeitgebern wurde eine Einigung erzielt.

Veröffentlicht
Von
Till Börner
Mehr erfahren

Ratgeber Kennenlernen leicht gemacht

rnv: Job-Speed-Dating mit der Rhein-Neckar-Verkehr GmbH am Samstag, 17. Oktober 2020 Mannheim. Vor dem beeindruckenden 1:1-Modell der neuen Straßenbahngeneration rnt 2020 informiert die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv)über ...

Veröffentlicht
Mehr erfahren
AdUnit urban-mobile4

Nahverkehr Warnstreik bei der RNV: Bahnen und Busse stehen in der Region Rhein-Neckar am Dienstag still

Wegen eines Streikaufrufs der Gewerkschaft Verdi wird am Dienstag der Nahverkehr in der Metropolregion Rhein-Neckar lahmgelegt. Einen Notfallfahrplan gibt es laut RNV nicht - auch wegen Corona.

Veröffentlicht
Von
Julian Eistetter
Mehr erfahren

Dieselfahrverbote

Diesel Fahrverbote rücken näher

In der Landeshauptstadt wird es ab 1. Juli zu weiteren Fahrverboten für Euro-5-Diesel kommen. Davon geht zumindest das grün geführte Verkehrsministerium aus.

Veröffentlicht
Von
mis
Mehr erfahren

Luftreinhaltung Fahrverbote könnten noch kippen

In Stuttgart droht eigentlich die Ausweitung des Fahrverbots für Diesel mit Euronorm 5 auf weite Teile des Stadtgebiets. Nun zeigt eine vorläufige Auswertung für das erste Quartal des Jahres, dass durch eine günstige Witterung ...

Veröffentlicht
Von
Peter Reinhardt
Mehr erfahren

Luftbelastung in Mannheim Umwelthilfe empfiehlt Dieselfahrverbot

Die Stickoxidbelastung in der Mannheimer Innenstadt geht nicht wie erwartet zurück.  Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) empfiehlt "Verkehrsbeschränkungen".

Veröffentlicht
Von
Thorsten Langscheid
Mehr erfahren

Fahrverbote Ohrfeige für Bund und Land

Es ist eine seltene Doppelschlappe, die Bund und Land vor dem Verwaltungsgerichtshof Baden-Württemberg (VGH) im Streit um Dieselfahrverbot in Reutlingen ereilt hat. Das oberste Verwaltungsgericht des Landes verurteilte die ...

Veröffentlicht
Von
Peter Reinhardt
Mehr erfahren

Luftqualität in Mannheim Dieselautos bleiben in der Stadt weiterhin erlaubt

Solange der europaweite Grenzwert von 40 Mikrogramm Stickoxid pro Kubikmeter Luft nur geringfügig überschritten wird, seien Dieselverbote laut Bundestag keine verhältnismäßigen Mittel zur Verbesserung der Luftqualität.

Veröffentlicht
Von
Thorsten Langscheid
Mehr erfahren
AdUnit urban-native3

Dossier Serie: "Bewusst nachhaltig"

Alles zum Thema
AdUnit urban-sidebar2

Dossier Wohnen

Alles zum Thema