Alles zum Thema Internationales Filmfestival

Das International Filmfestival Mannheim-Heidelberg wurde 1952 gegründet und ist das zweitälteste Filmfestival Deutschlands. Im Fokus stehen die Entdeckung und Förderung neuer Talente aus der ganzen Welt. Die Besucher des Filmfests erwartet an den zehn Schautagen in Mannheim und Heidelberg hauptsächlich ausgesuchte internationale Premieren. Das Festival wurde seit 1991 von Dr. Michael Kötz veranstaltet, seit Sommer 2019 ist Dr. Sascha Keilholz sein Nachfolger.

Mannheim/Heidelberg

Internationales Filmfestival: Sehenswert war auch die Reihe "Film Experience"

Die Filme der Reihe standen zwar nicht zur Auswahl für die Festivalpreise, aber sehenswerte Perspektiven bot die "Film Experience" auf dem Filmfestival Mannheim-Heidelberg durchaus.

Veröffentlicht
Von 
Markus Mertens
Mehr erfahren
Historie

Internationales Filmfestival Mannheim-Heidelberg: Zeitreise durch 70 Jahre Festivalgeschichte

Dokumente der Film- und Zeitgeschichte: Eine Retrospektive blickt in 14 stilbildenden Einzelbeiträgen und Mischprogrammen auf die Historie des Internationalen Filmfestivals Mannheim-Heidelberg.

Veröffentlicht
Von
Hans-Günter Fischer
Mehr erfahren
AdUnit Mobile_Pos2
IFFMH

Emotionale Brutalität in Gaspar Noés „Vortex“

In der „Pushing the Boundaries“-Reihe des Internationalen Filmfestivals Mannheim-Heidelberg werden mit Gaspar Noés „Vortex“ und Munteans „Întregalde“ emotionale Schmerzgrenzen überschritten.

Veröffentlicht
Von
Martin Vögele
Mehr erfahren
AdUnit Native_1
Internationales Filmfestival Mannheim-Heidelberg

Wer ist der Preise würdig?

Das 70. Internationale Filmfestival Mannheim-Heidelberg läuft noch bis Sonntag, doch die Preise für herausragende Wettbewerbsbeiträge werden bereits an diesem Donnerstag in Heidelberg verliehen.

Veröffentlicht
Von
Thomas Groß
Mehr erfahren
Internationales Filmfestival

Im Wettbewerb des Mannheimer Filmfestivals strahlt "Il buco“ mit visueller Kraft

Der italienische Beitrag "Il buco" überzeugt im Wettbewerb des Filmfestivals Mannheim-Heidelberg mit visueller Kraft. "Blue Moon" aus Rumänien beweist ebenfalls Qualität.

Veröffentlicht
Von
Thomas Groß
Mehr erfahren
AdUnit Mobile_Pos3

Webseite des Internationalen Filmfests

Den Internetauftritt des Internationalen Filmfests Mannheim-Heidelberg finden Sie hier.
AdUnit HalfpageAd

Fotostrecken

Fotostrecke Mannheim/Heidelberg: Preisverleihung beim Filmfestival

Der italienische Spielfilm „See You in Texas“ des Regisseurs Vito Palmieri hat den Großen Preis des Internationalen Filmfestivals gewonnen.

Veröffentlicht
Bilder in Galerie
10
Mehr erfahren

Kommentare

Kommentar Niedergang aufhalten

Doppelt so viel Geld wie bisher will die Stadt für das Internationale Filmfestival ausgeben. Wer mehr Qualität und frische Akzente will, der muss dafür auch den angemessenen Etat bewilligen, meint „MM“-Redakteur Peter W. Ragge.

Veröffentlicht
Kommentar von
Peter W. Ragge
Mehr erfahren
AdUnit Mobile_Pos4

Kommentar Wohin geht die Festspiel-Reise?

Thomas Groß bilanziert das 68. Internationale Filmfestival

Veröffentlicht
Kommentar von
Thomas Groß
Mehr erfahren
Weitere Kommentare
AdUnit Native_2

Meinung

Es gibt vielfältige Blickwinkel auf die spannenden, aktuellen Themen unserer Zeit - in der Region und weltweit.

Ihre Meinung / Leserbriefe

Kommentare aus unseren Redaktionen

Debatten-Beiträge unserer Gastautoren

 

AdUnit Rectangle_1

Weitere Berichte

Internationales Filmfestival

Filmfestival zeigt kleine Filme, die großes Publikum verdienen

Filme, die andere Festivals für Mannheim und Heidelberg ausgewählt haben, vereinigt die Reihe "Spotlight" des Internationalen Filmfestivals. Sehenswert sind nicht zuletzt "Feathers" (Federn) sowie "The Noise of Engines".

Veröffentlicht
Von
Markus Mertens
Mehr erfahren
AdUnit Mobile_Pos5
Filmfestival

Leider kam Andrea Arnold nicht zur Verleihung des IFFMH-Awards

Eigentlich hätte die britische Regisseurin Andrea Arnold den Grand IFFMH-Award des Internationalen Filmfestivals persönlich entgegennehmen sollen. Sie sagte kurzfristig ab - dass sie ihn verdient, zeigt aber ihr Film „Fish Tank“.

Veröffentlicht
Von
Markus Mertens
Mehr erfahren
AdUnit Native_3
Internationales Filmfestival

Festival zeigt die Liebesstory "Shen Kong" und eine Vergewaltigung

"Shen Kong" erzählt auf dem Internationalen Filmfestival Mannheim-Heidelberg keine Geschichte, die von A nach B führt, ob nun räumlich oder dramaturgisch. Eher kann man das Werk als Episodenfilm bezeichnen.

Veröffentlicht
Von
Hans-Günter Fischer
Mehr erfahren
Internationales Filmfestival

Französische Filme setzen auf Festival in Mannheim und Heidelberg Akzente

Der Wettbewerb des Internationalen Filmfestivals, „On the Rise“, zeigt zwei interessante neue Filme aus Frankreich - „Ma Nuit“ und „Louloute“. Allerdings können nicht beide im gleichen Maß überzeugen.

Veröffentlicht
Von
Thomas Groß
Mehr erfahren
Interview

Filmfestival Mannheim-Heidelberg - Leiter Sascha Keilholz will innovatives Kino zeigen

Sascha Keilholz, Leiter des Internationalen Filmfestivals Mannheim-Heidelberg, spricht im Interview über das Jubiläumsprogramm, sein Selbstverständnis und die weiteren Perspektiven der traditionsreichen Veranstaltung.

Veröffentlicht
Von
Thomas Groß
Mehr erfahren
Weitere Berichte zum Internationalen Filmfestival

Schwerpunkt Festival des Deutschen Films

Alles zum Thema
AdUnit Rectangle_2
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1