Flucht


Spätestens seit 2015 ist das Thema Flüchtlinge immer wichtiger geworden. Seit dem vieldiskutierten "Wir schaffen das!" von Angela Merkel auf der Sommer-Pressekonferenz am 31. August 2015 blicken wir auf die Flüchtlingssituation und wie sich die Lage vor Ort und in Europa entwickelt hat.

Regionales zum Thema Flucht

Dokumentation

 Wortlaut

Angela Merkel: "Wir schaffen das!"

 

Der berühmt gewordene Satz ist im Rahmen der Sommer-Pressekonferenz am 31. August 2015 von Bundeskanzlerin Merkel ausgesprochen worden.

Eine Aufzeichnung von "Phoenix" (ab 13:01 Minuten):

Das Zitat im Wortlaut:

Und ich sage ganz einfach, Deutschland ist ein starkes Land und das Motiv, in dem wir an diese Dinge herangehen, muss sein: Wir haben so vieles geschafft, wir schaffen das! Wir schaffen das! Und wo uns etwas im Wege steht, muss es überwunden werden, muss daran gearbeitet werden. Und der Bund wird alles in seiner Macht stehende tun, zusammen mit den Ländern, zusammen mit den Kommunen, genau das durchzusetzen.

Bundeskanzlerin Angela Merkel in der Sommer-Pressekonferenz am 31.08.2015

 

 

Newsticker Mannheim
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional

Fotostrecke

Weitere Fotostrecken
Kommentare
Weitere Kommentare

Dokumentation

 Wortlaut

Angela Merkel wiederholt: "Wir schaffen das!"

 

Bei der kurzfristig vorgezogenen Bundespressekonferenz in Berlin am 28. Juli 2016 hält Bundeskanzlerin Angela Merkel an ihrer Aussage zur Flüchtlingspolitik fest.

Eine Aufzeichnung von "Phoenix" (ab 12:08 Minuten):

Das Zitat im Wortlaut:

Vor elf Monaten habe ich genau hier in diesem Raum gesagt: Deutschland ist ein starkes Land. Das Motiv, mit dem wir an diese Dinge - ich habe das eine nationale Aufgabe genannt - herangehen, muss sein: Wir haben so vieles geschafft, wir schaffen das! Wir schaffen das! Und dort, wo uns etwas im Wege steht, muss es überwunden werden, muss daran gearbeitet werden. Soweit das vom letzten Jahr. Ich habe vor elf Monaten nicht gesagt, dass es eine einfache Sache würde, die wir mal nebenbei erledigen können, sonst hätte ich diesen Satz überhaupt nicht sagen müssen. Aber ich bin heute wie damals davon überzeugt, dass wir es schaffen, unserer historischen Aufgabe - und dies ist eine historische Bewährungsaufgabe in Zeiten der Globalisierung - gerecht zu werden. Wir schaffen das! Und wir haben im Übrigen in den letzten elf Monaten sehr, sehr viel bereits geschafft.

Bundeskanzlerin Angela Merkel in der Sommer-Pressekonferenz am 28.07.2016

Überregionales zum Thema
Weitere Berichte
Weitere regionale Berichte
Weitere Berichte