Alles zum Thema Coronavirus FN

Das Coronavirus verunsichert Deutschland und die Welt. Immer mehr Länder melden neue Infektionen und inzwischen ist das Virus auch in Baden-Württemberg angekommen. In diesem Dossier bündeln wir alle wichtigen Artikel zum Thema. Hier erhalten Leser aktuelle Informationen sowie Tipps zur Vorsorge. Die aktuelle Lage begleiten wir in einem Liveblog.

Region Odenwald-Tauber

Wiedereröffnung von Gärtnereien und Blumenläden „Die Pflanzen müssen jetzt raus“

Nach wochenlangem Corona-Frust herrscht nun große Erleichterung bei den Gärtnerei-Betreibern in der Region. Sie sind gut gerüstet, wenn sie am Montag wieder für die Kunden öffnen dürfen. Main-Tauber-Kreis. Simone Hauck blüht ...

Veröffentlicht
Von 
Susanne Marinelli
Mehr erfahren
AdUnit urban-mobile1

Eltern im Homeoffice Telko mit Spaghetti und Malstiften

Homeoffice und die Betreuung der eigenen Kinder unter einen Hut zu bringen, das ist gar nicht so leicht. Mehrere Eltern berichten den FN über ihre Erfahrungen der vergangenen Monate.

Veröffentlicht
Von
Marcel Sowa
Mehr erfahren

Covid-19 Deutlich mehr Impfungen ab Mitte März

14 neue Fälle einer Covid-19-Infektion wurden am Freitag im Main-Tauber-Kreis bestätigt. Der Inzidenzwert lag bei 47,6. Main-Tauber-Kreis. 14 neue Fälle einer Coronavirus-Infektion bestätigte das Gesundheitsamt am Freitag für ...

Veröffentlicht
Von
lra/Bild: dpa
Mehr erfahren
AdUnit urban-mobile2

Corona Inzidenz steigt auf 39,7

Durch die 15 neuen Infektionen ist die Sieben-Tage-Inzidenz im Neckar-Odenwald-Kreis auf 39,7 gestiegen. Betroffen ist auch eine Gemeinschaftseinrichtung: Im evangelischen Kindergarten „Lindenbaum“ in Auerbach gab es eine positiv ...

Veröffentlicht
Von
Bild: dpa
Mehr erfahren

Fachhandel im Lockdown „Eminent viele Existenzen sind bedroht“

Wolfram Fitz, Geschäftsführer des Möbelhauses Wohnfitz, geht es wie vielen Menschen in der Region: Manche Corona-Beschränkung empfindet er als ungerecht und nicht mehr nachvollziehbar.

Veröffentlicht
Von
Ralf Scherer
Mehr erfahren

Corona-Kolumne

Tauberbischofsheim Corona-Kolumne: Was wir aus der Krise lernen

Fabian Greulich zum Familienleben während der Corona-Krise

Veröffentlicht
Von
Fabian Greulich
Mehr erfahren

Tauberbischofsheim Corona-Kolumne: Familien-Popcorn-Kino

Fabian Greulich zum Familienleben während der Corona-Krise

Veröffentlicht
Von
Fabian Greulich
Mehr erfahren
Weitere Kolumnen

Lokales Hygiene-Fachmann über Coronavirus: "Bitte keine Panik"

Sebastian Kevekordes vom Klinikum Ludwigshafen über die Frage Händewaschen oder Desinfizieren, Gefahren für Kinder, Schutz im öffentlichen Raum und das Problem, dass Hygienartikel in Krankenhäusern gestohlen werden.

Veröffentlicht
Laufzeit
Mehr erfahren

Deutschland & Welt

Pandemie Kinderbonus und Steuern - Bundestag segnet neue Corona-Hilfen ab

Anfang des Monats hatten Union und SPD neue Hilfen für Familien, Restaurants und Geringverdiener beschlossen. Der Bundestag hat dem zugestimmt, doch die ersten fordern schon Nachbesserungen.

Veröffentlicht
Von
dpa
Mehr erfahren

Trotz Inzidenz über 50 Mannheim verzichtet auf nächtliche Ausgangssperre

Trotz anhaltend hoher Inzidenz verzichtet die Stadt Mannheim darauf, erneut eine nächtliche Ausgangssperre zu verhängen. Begründet wird dies damit, dass das örtliche Infektionsgeschehen aktuell nicht diffus sei.

Veröffentlicht
Von
Steffen Mack
Mehr erfahren
AdUnit urban-mobile3

Bildung Rheinland-Pfalz will Wechselunterricht auch für ältere Schüler

Nach den Grundschulen wird voraussichtlich am 8. März auch an den fünften und sechsten Klassen in Rheinland-Pfalz der Wechselunterricht beginnen. Alle anderen Klassen sollen ab 15. März folgen.

Veröffentlicht
Von
dpa/lrs
Mehr erfahren

Corona BASF plant eigenes Impfzentrum

Der Chemiekonzern BASF plant die Einrichtung eines Impfzentrums in Ludwigshafen.

Veröffentlicht
Von
Martin Geiger und Stefanie Ball
Mehr erfahren

Brauereien (mit Video und Fotostrecke) "Jeder Tropfen tut weh": Hunderttausende Liter Bier landen in der Region im Abfluss

Weil die Gastronomie seit Monaten geschlossen ist, bleiben die Brauereien in der Region auf ihrem Fassbier sitzen und müssen teils große Mengen vernichten. Mit einem Brandbrief haben sich die Betriebe nun an die Politik gewandt.

Veröffentlicht
Von
Tatjana Junker
Mehr erfahren
Weitere Berichte



Region Odenwald-Tauber - weitere Berichte

Covid-19 Drei weitere Virus-Mutationen im Main-Tauber-Kreis

Zwölf neue Fälle einer Covid-19-Infektion wurden am Donnerstag im Main-Tauber-Kreis bestätigt. Der Inzidenzwert lag bei 54,4. Main-Tauber-Kreis. Die gesamtzahl der bisher im Main-Tauber-Kreis bestätigten Coronavirus-Infektionen ...

Veröffentlicht
Von
lra/Bild: dpa
Mehr erfahren
AdUnit urban-mobile4

Arbeiten auf der Corona-Station Schwerer Krankheitsverlauf nicht vorhersehbar

Dr. Hans Drexl, Oberarzt in der Medizinischen Klinik 1 im Caritas-Krankenhaus und Oberarzt auf der Corona-Intensivstation, berichtet exklusiv in den Fränkischen Nachrichten von seinen Erlebnissen:

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Sieben-Tage-Inzidenz liegt bei 46,1 19 neue Corona-Fälle im Main-Tauber-Kreis bestätigt

Insgesamt 19 neue Fälle einer Coronavirus-Infektion wurden am Mittwoch im Main-Tauber-Kreis bestätigt. Die betroffenen Personen leben im Gebiet von neun Städten und Gemeinden. Es handelt sich in mindestens neun Fällen um ...

Veröffentlicht
Von
lra/Bild: dpa
Mehr erfahren

Zwei neue Corona-Infektionen bestätigt Neckar-Odenwald-Kreis: Inzidenzwert 35 nun fast erreicht

Die Sieben-Tage-Inzidenz der Corona-Neuinfektionen pro 100 000 Einwohner in sieben Tagen ist im Neckar-Odenwald-Kreis im Vergleich zur Vorwoche (43,2) zwar deutlich auf 35,5 gesunken, sie hat die von der Regierung als für ...

Veröffentlicht
Von
Bild: dpa
Mehr erfahren

Wegen Menschenansammlungen Stadt Buchen lässt „Alla Hopp“-Anlage schließen

Die „Alla Hopp“-Anlage in Buchen ist bis zum 7. März nur unter der Woche geöffnet, um Menschenansammlungen zu vermeiden. Die Stadt bedauert den Schritt, sieht jedoch keine anderen Optionen.

Veröffentlicht
Von
ms/pm
Mehr erfahren
Weitere Berichte


Deutschland & Welt

Pandemie Friseure erwarten kräftige Umsätze

Die Friseure in Baden-Württemberg erwarten zur Wiedereröffnung ihrer Salons an diesem Montag blendende Geschäfte. Die meisten Betriebe seien bis zu drei oder vier Wochen im Voraus ausgebucht, sagte der ...

Veröffentlicht
Von
dpa/lsw
Mehr erfahren

Pandemie Wieder zahlreiche Coronavirus-Mutationen im Kreis Bergstraße festgestellt

Im Kreis Bergstraße sind am Samstag 37 neue Corona-Fälle gemeldet worden, wie Gesundheitsdezernentin Diana Stolz am Abend mitteilte. Weitere Todesfälle wurden nicht bekannt. Insgesamt sind nun 7400 ...

Veröffentlicht
Von
dpa/tm
Mehr erfahren

Corona-Pandemie „Nagelstudios wurden komplett vergessen“

„Nur motzen hilft uns nicht weiter. Wir müssen etwas tun!“ Sabine Kraft, die seit elf Jahren ein kleines Nagelstudio in der Gerbergasse in Bensheim betreibt, ist frustriert, verärgert – und doch voller Energie: „Unsere Branche ...

Veröffentlicht
Von
Gerlinde Scharf
Mehr erfahren

Corona Pandemie wütet seit einem Jahr in Hessen

Im Kreis Bergstraße sind gestern 40 neue Corona-Infektionen bekannt geworden. Neue Todesfälle wurden nicht gemeldet. Wie das Landratsamt weiter berichtete, sind seit dem Ausbruch der Pandemie 7363 Infektionen registriert worden. ...

Veröffentlicht
Von
dpa/tm
Mehr erfahren

Aktuelle Zahlen Corona-Infektionsrate im Südwesten nähert sich kritischer Schwelle

Die Zahl der Corona-Neuinfektionen pro 100 000 Einwohner binnen einer Woche ist trotz fortgesetztem Lockdown in Baden-Württemberg wieder leicht gestiegen und liegt nur noch knapp unter der kritischen Schwelle von 50.

Veröffentlicht
Von
dpa/lsw
Mehr erfahren
Weitere Berichte
AdUnit urban-mobile5
AdUnit urban-native3

Karten und Grafiken

Wie viele Coronavirus-Infektionen sind in der Region bekannt? Hier geben wir einen ständig aktualisierten Überblick über die bestätigten Fälle ...

AdUnit urban-sidebar1

Newsletter-Anmeldung

Coronavirus - die aktuelle Entwicklung

Weitere Informationen zum Coronavirus

 

AdUnit urban-sidebar2