Alles zum Thema Buga 2023 in Mannheim

Mannheim wird 2023 die Bundesgartenschau ausrichten. Hier finden Sie aktuelle Berichte, Bilder und weitere Informationen zum Thema.

Spinelli (mit Fotostrecke)

Erste Pflanzungen für Mannheimer Bundesgartenschau erfolgt

Rosen und Bäume – nach langer Planung können die Gärtner nun auf dem Spinelli-Gelände aktiv werden und mit den Pflanzungen beginnen. Der Zeitplan bis zur Ausstellung 2023 steht.

Veröffentlicht
Von 
Peter W. Ragge
Mehr erfahren
Bundesgartenschau

Mannheim hat jetzt einen einzigartigen Fledermaus-Turm

Fledermäuse sollen auf der Buga 23 einen sicheren Unterschlupf finden. In einem 7,21 Meter hohen Holzturm sollen die Tiere sich einquartieren. Und noch etwas auf dem Gelände der Mannheimer Bundesgartenschau nimmt Formen an.

Veröffentlicht
Von
Red/lok
Mehr erfahren
AdUnit Mobile_Pos2
Bundesgartenschau

Genehmigung da: Radschnellweg auf Spinelli darf gebaut werden

Sechs Kilometer lang ist das Teilstück der Radschnellverbindung zwischen Viernheim und Mannheim auf dem Gelände der Bundesgartenschau - und es ist das erste, das gebaut wird. Jetzt ist die Genehmigung da.

Veröffentlicht
Von
red/lok
Mehr erfahren
AdUnit Native_1
Bundesgartenschau

Engelhorn-Chef Andreas Hilgenstock fordert vom Buga-Kulturkonzept auch eine Belebung der Innenstadt.

Einen regionalen Grünzug schaffen, den Radschnellweg bauen, das Neckarufer renaturieren und Konversionsflächen freiräumen – die Bundesgartenschau hat außer der Blumenschau im Sommer 2023 viele weitere Aufgaben.

Veröffentlicht
Von
Peter W. Ragge
Mehr erfahren
Park

"Schritt zu moderner Tierhaltung" - Mannheimer Luisenpark eröffnet neues Gebäude

Der Luisenpark hat die Voraussetzungen für eine moderne Tierhaltung geschaffen. Dazu wurde ein Gebäude mit Futterküche, Gehege und Jungtieraufzuchtstation geschaffen. Auch für die Bundesgartenschau ist der Schritt wichtig.

Veröffentlicht
Von
Peter W. Ragge
Mehr erfahren
AdUnit Mobile_Pos3

Webseite der Buga



Den Internetauftritt der Bundesgartenschau 2023 in Mannheim finden Sie hier.
AdUnit HalfpageAd

Durchführungsvertrag Buga

Durchführungsvertrag für die Buga 2023

Den kompletten Text des Durchführungsvertrags für die Bundesgartenschau 2023 können Sie hier herunterladen.

Durchführungsvertrag Buga 2023

 

Fotostrecken

Mannheim Pflanzungen auf Spinelli

Rosen und Bäume wurden auf dem Buga-Gelände gepflanzt.

Veröffentlicht
Bilder in Galerie
5
Mehr erfahren

Kommentare

Kommentar Jetzt gilts - Mannheim ist Buga-Stadt und muss sich von nervigen Klein-Klein-Debatten verabschieden

Mannheim soll jetzt die Chancen begreifen, die eine Bundesgartenschau bietet, fordert Peter W. Ragge - und die Gartenschaugesellschaft muss die Bürgerinnen und Bürger nun mehr begeistern.

Veröffentlicht
Kommentar von
Peter W. Ragge
Mehr erfahren
AdUnit Mobile_Pos4

Kommentar Buga und Umweltschutz - eine konfliktreiche "Beziehung"

Buga und Grünzug auf der einen und Umwelt- und Naturschutz auf der anderen Seite hängen miteinander zusammen. Ihr "Beziehungsstatus": kompliziert, meint Thorsten Langscheid.

Veröffentlicht
Kommentar von
Thorsten Langscheid
Mehr erfahren
AdUnit Native_2

Kommentar Kulturprogramm der Buga: Regionale Stärken

Peter W. Ragge hält es für richtig, wenn das Kulturprogramm der Bundesgartenschau 2023 nicht versucht, nur an legendäre alte Zeiten anzuknüpfen. Das habe auch Fabian Burstein erkannt.

Veröffentlicht
Kommentar von
Peter W. Ragge
Mehr erfahren
Weitere Kommentare

Ideenwettbewerb

Ausgewählte Entwürfe aus dem Ideenwettbewerb für den Grünzug Nordost/Bundesgartenschau 2023 können Sie hier herunterladen (PDF).

Ideenwettbewerb Grünzug Nordost/Buga 2023

 

AdUnit Rectangle_1

Videos

Lokales Spinelli-Fest in Mannheim: Erste Eindrücke von der Buga-Baustelle

Die Buga-Baustelle öffnet ihre Tore: Bürgerinnen und Bürger konnten sich am Sonntag erstmals auf dem Spinelli-Gelände in Mannheim umsehen. In zwei Jahren soll dort das Herz der Blumenschau schlagen.

Veröffentlicht
Laufzeit
Mehr erfahren

Weitere Berichte

Bezirksbeirat

Mannheim-Waldhof: Massive Lärmbelastung durch Bahn-Ausbau?

Der Bahnhof Mannheim-Waldhof sowie die Gleisstränge nördlich und südlich des Haltepunkts sollen - möglicherweise mit zwei neuen Tunnels - ausgebaut werden. Stadtteil-Vertreter befürchten dadurch "massive Lärmbelastungen".

Veröffentlicht
Von
Sylvia Osthues
Mehr erfahren
AdUnit Mobile_Pos5
Freizeit

Kinder-Aktion im Mannheimer Luisenpark: Samen sammeln für neues Buga-Grün

Ein neuer Wald soll auf dem Gelände der Bundesgartenschau entstehen - aus Samen von Bäumen, die bei der Buga 1975 gepflanzt worden sind. Zehn Kinder waren im Luisenpark unterwegs, um die Samen zu sammeln und zu pflanzen.

Veröffentlicht
Von
Tanja Capuana-Parisi
Mehr erfahren
AdUnit Native_3
Bundesgartenschau

Kulturprogramm der Mannheimer Buga 2023: Viele Auftritte stehen schon fest

Klassik, Popakademie, szenische Führungen - Fabian Burstein, zuständig für das Kulturprogramm der Buga 2023, hat einige - Ideen und schon 1000 Auftritte gebucht.

Veröffentlicht
Von
Peter W. Ragge
Mehr erfahren
Bundesgartenschau

Seebühne als Ort für „gutes Entertainment“

Die Seebühne im Luisenpark spielt im Veranstaltungsprogramm der Bundesgartenschau 2023 eine „ganz, ganz wichtige Rolle“. Das versichert Fabian Burstein, der Projektleiter für das Veranstaltungsprogramm.

Veröffentlicht
Von
Peter W. Ragge
Mehr erfahren
Bundesgartenschau

Mannheim ist jetzt Buga-Stadt - Warum sich Erfurt noch nicht von der Fahne trennen will

In Erfurt ging mit einem großen Fest die Bundesgartenschau zu Ende. Mannheim bot viel Kultur - Bülent Ceylan und Thomas Siffling - auf, aber die offizielle Fahnenübergabe fand nicht statt.

Veröffentlicht
Von
Peter W. Ragge
Mehr erfahren
Drei Fragen

Mannheims Buga-Geschäftsführer Michael Schnellbach: „Ich bin absolut beflügelt“

Mannheims Buga-Geschäftsführer Michael Schnellbach spürt jetzt offiziell die Anspannung als Buga-Verantwortlicher.

Veröffentlicht
Von
pwr
Mehr erfahren
Bundesgartenschau

Mannheim wird am Sonntag offiziell Buga-Stadt

Am Sonntag wird Mannheim offiziell Buga-Stadt. Mit dem Ende der Bundesgartenschau 2021 in Erfurt übernimmt die Quadratestadt den Staffelstab. Zur Übergabe der Buga-Fahne reist Oberbürgermeister Peter Kurz aber nicht allein.

Veröffentlicht
Von
Peter W. Ragge
Mehr erfahren
Bundesgartenschau

Mannheim bietet Erfurt viel Jazz und Comedy

Es wird ein sehr kurzer Auftritt, nur 20 Minuten sind vorgesehen – aber der hat es in sich: In einer Woche, am Sonntag, 10. Oktober, will Mannheim in Erfurt mit zwei hochkarätigen kulturellen Pfunden glänzen.

Veröffentlicht
Von
Peter W. Ragge
Mehr erfahren
Weitere Berichte zur Buga 2023

Abstimmung Buga

Abstimmung zur Bundesgartenschau

  • Soll Mannheim die Bundesgartenschau ausrichten - oder nicht? Am 22. September 2013 können die Bürger darüber abstimmen, dann findet - gemeinsam mit der Bundestagswahl - der Bürgerentscheid zur BUGA 2023 statt.
  • Die Stadt Mannheim hat ihre Bewerbung und die Machbarkeitsstudie auf ihre Homepage gestellt.
  • Der Lizengeber der Gartenschau, die Deutsche Bundesgartenschau-Gesellschaft, stellt sich vor unter bundesgartenschau.de. Die Machbarkeitsstudie hat das Planungsbüro sinai erstellt.
  • Die Stadt Mannheim wirbt für die Schau außerdem unter www.buga2023.de.
  • Kritik am Vorhaben äußert die Bürgerinitiative Mannheim 23 unter www.keine-buga2023.org.
  • Eine kritische Stellungnahme hat auch der BUND auf seiner Homepage veröffentlicht.
  • Einen alternativen Entwurf zur Gestaltung hat die Bürgerinitiative "Gestaltet Spinelli" auf ihrer Seite  vorgelegt.

Präsentation

Präsentation "Konflikt um die Buga"

Hier können Sie die Präsentation zur Projektarbeit "Ein 'Blumenfest', das Mannheims Bürger spaltet - Wodurch entstand der Konflikt um die Bundesgartenschau 2013 in Mannheim?" (Lehrstuhl für Kommunikationswissenschaft der Universität Hohenheim) herunterladen.

Die Präsentation zum Herunterladen

 

Spinelli-Gelände

Altlasten auf dem Spinelli Gelände

Sind die militärischen Altlasten auf dem Gelände der ehemaligen Spinelli-Kasernen gefährlicher als bisher angenommen? Aus einem im Rathaus seit November 2012 unter Verschluss gehaltenen Verdachtsflächenplan geht hervor, dass 14 der 21 erfassten Bodenverschmutzungen mit der Gefahrenstufe Rot ("hohe Umweltrelevanz") bewertet wurden. Wir stellen die Dokumente zum Download bereit.

Gebäudeplan Spinelli

Spinelli Altlasten Teil 1

Spinelli Altlasten Teil 2

 

 

Straße durch die Au

Studie zur geplanten Straße durch die Au

Hier können Sie die Studie zur geplanten Straße durch die Au vom April 2014 herunterladen.

Studie zum Herunterladen

 

 

Klimagutachten und Grünzug-Pläne

Die Info-Vorlage zum ergänzenden Klima-Gutachten kann man auf der Homepage der Stadtverwaltung abrufen: http://bit.ly/1Y6wUO8.

Das Klima-Gutachten zum Grünzug, das die Stadt bereits im Oktober 2013 anfertigen ließ, kann man online hier abrufen: http://bit.ly/288PoBY.

Bei der Info-Veranstaltung der BIs und der Umweltverbände am Dienstag, 7. Juni, 20 Uhr, in der MTG-Gaststätte, Pfeifferswörth 13, stellen Ulrich Schaefer und Wolfgang Schuy die Planungen und Gutachten vor. lang

AdUnit Rectangle_2
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1