Justiz

Versuchter Mord

Prozessauftakt gegen zwei Angeklagte

Lesedauer: 

Rhein-Neckar. Der Fall hat im März überregional für Entsetzen gesorgt: Ein 88-jähriger Mann soll auf einem Supermarktplatz in Bammental im Rhein-Neckar-Kreis brutal überfallen und schwer verletzt worden sein. Seit Dienstag stehen zwei Männer deshalb vor dem Landgericht in Heidelberg. Die Anklage lautet auf versuchten Mord. Einer der beiden ist teilweise geständig, der andere bestreitet, zur Tatzeit am Tatort gewesen zu sein. Seit dem Vorfall lebt der Geschädigte im Pflegeheim und kommt nicht mehr ohne fremde Hilfe aus. Zuvor hatte er noch ein selbstbestimmtes Leben geführt. 21 Zeugen und vier Sachverständige hat das Schwurgericht geladen. Fünf weitere Verhandlungstermine sind angesetzt.

Mehr zum Thema

USA

Trump verspricht die „sehr große Ankündigung“

Veröffentlicht
Von
Dirk Hautkapp
Mehr erfahren