AdUnit Billboard
Wanderziel am Gaisberg

Überdachte Plattform

Lesedauer: 

Heidelberg. Die ersten Blütenkissen sind aufgesprungen: Der Rhododendron-Hain bildet gerade eine weiße und rosarote Pracht mitten im Heidelberger Stadtwald, der seit Jahrtausenden ein wichtiger Rückzugsort für Menschen ist. Die Naturschönheit auf dem Gaisberg, am Wandererparkplatz Blockhütte und in Nachbarschaft zum Arboretum, kann nun noch leichter bewundert werden. Die Forstverwaltung hat – unterstützt vom Naturpark Neckartal-Odenwald – eine neue, überdachte Aussichtsplattform bauen lassen. Peter Hauk, baden-württembergischer Landwirtschaftsminister, genoss den Blick gemeinsam mit Heidelbergs Oberbürgermeister Eckart Würzner.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

AdUnit Mobile_Footer_1