AdUnit Billboard
Wandel

Noch viel zu tun

Gesundheitswesen vor digitaler Herausforderung

Lesedauer: 

Heidelberg. Das Gesundheitswesen kann sich von der Industrie noch eine Menge abschauen, denn dort ist die Digitalisierung schon lange angekommen. Stichwort: Industrie 4.0. Die Medizin sei im Vergleich dazu eher eine Manufaktur, sagt Dr. Hannes Kenngott, Leiter der Stabstelle Medizinentwicklung, Innovationsmanagement und Digitalisierung am Universitätsklinikum Heidelberg. Kenngott führte in einem Vortrag bei einer Veranstaltung des „Forum Gesundheitsstandort BW“ in Heidelberg in das wichtige Thema ein. Denn sowohl Patienten als auch die Mitarbeitenden in dem Sektor können von der Digitalisierung profitieren. Kliniken, Pflegeheime oder Praxen stehen in der Hinsicht jedoch vor einer großen Herausforderung.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Gesundheitswesen

Die digitale Herausforderung

Veröffentlicht
Von
Kai Plösser
Mehr erfahren

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1